RSS Feed abonnieren


MAJID JORDAN – BIO 2016

Montag, 25. Januar 2016 | By | Category: Biografie

Für Majid Jordan sind Musik und Bewegung eins.

„Beim Musikmachen gehört Autofahren einfach dazu“, betont Jordan.

MAJID JORDAN

MAJID JORDAN

„Diese Bewegung ist einfach wichtig. Und man hat keinen Schlusspunkt. Wenn wir so herumfahren und dabei Musik hören, dann haben wir kein genaues Ziel, wir fahren einfach.“„Unsere Musik führt auf eine Reise. Und die geht in Richtung Liebe“, fügt Majid hinzu.

Das Duo aus Toronto – Majid Al Maskati (25) und Jordan Ullman (21) – hat aus seiner bisherigen Reise jedenfalls das Beste gemacht. An der University of Toronto traf 2011 der aus Bahrain stammende Majid auf den Kanadier Jordan. Über ihre gemeinsame Leidenschaft für Musik fanden die beiden zueinander und veröffentlichten als GOOD People das ‘afterhours’-Mixtape. Die kraftvolle Chemie zwischen Jordan an Instrumentierung und Produktion und Majid am Mic war damals schon unüberhörbar.

„Wir haben beide jeweils zwei jüngere Schwestern“, so Majid. „So sind wir sozusagen füreinander der Bruder, den wir niemals hatten. Das macht es so besonders, diese Bruderliebe zwischen uns beiden.“

Als Producer Noah „40“ Shebib ihre Musik 2013 auf SoundCloud hörte, lud er sie zu einem Treffen mit ihm und Drake ein. Kurz darauf unterzeichnete das Duo einen Vertrag bei OVO Sound/Warner Bros. Records. Majid Jordan waren als Feature und Co-Produzenten auf Drakes dreifachem Platin #1-Hit ‘Hold On, We’re Going Home’ von ‘Nothing Was The Same’ vertreten. Die nächste Zusammenarbeit mit dem Hiphop-Superstar war der Song Mine für das selbstbetitelte, fünfte Album von Beyoncé. 2014 dann legten sie mit ihrer ‘A Place Like This’-EP den Grundstein zu ihrem eigenen 2016 erscheinenden, selbstbetitelten Debüt-Longplayer ‘Majid Jordan’.

„Wir hatten auf dem Album viel Raum zu experimentieren und erkunden“, beschreibt Majid. „In den letzten Jahren haben wir so viel gelernt und können mit dieser Erfahrung jetzt diese Musik machen. Das waren alles wertvolle Bausteine.

Im Frühjahr 2015 zogen die beiden in ein Mietshaus nach Van Nuys, Kalifornien, und legten dort die Blaupause zu ‘Majid Jordan’ vor.  Unter der Sonne Südkaliforniens, entlang des Pacific Coast Highways, begaben sie sich unter anderem mit Illangelo (The Weeknd) und Nineteen85 (Drake, Nicki Minaj) ins Studio.

„Die Umgebung hat tatsächlich auch bei den Aufnahmen eine wichtige Rolle gespielt“, bestätigt Jordan. „Sie beeinflusste maßgeblich den Tonfall und die Richtung der Produktionen. In einigen der Songs kann man diese Uptempo-Energie förmlich spüren.“

Mit ihrem ersten Album-Outtake, dem luftig-tribalen ‘My Love’ feat. Drake, gaben Majid Jordan ihren Hörern daraus einen ersten Vorgeschmack, der auch visuell im eisig-verheißungsvollen Musikvideo überzeugt. Ihre erste 2016er Single ‘Something About You’ baut auf widerhallenden Grooves und himmlischen Perkussionseinlagen von Jordan und Illangelo, abgerundet durch Majids atemberaubend facettenreiche Falsett-Stimme. Zu hören gibt es den Song hier: https://soundcloud.com/majidjordan/something-about-you

„Chronologisch ist ‘Something About You’ nach ‘My Love’ erschienen, doch sie gehören auch thematisch zusammen“, erklärt Majid. „Bei ‘My Love’ bist du dir deiner Sache nicht sicher. Du hinterfragst die wahren Intentionen einer Person die dich liebt. Dieses unruhige Gefühl kommt richtig zur Geltung. Auf ‘Something About You’ lässt du dich hingegen nicht unnötig von vergangenen Erfahrungen leiten. Du fürchtest dich nicht mehr vor der Liebe. Du schaust nach vorne.“

Bei ‘Learn From Each Other’ gleitet Majids Stimme über üppige Instrumentals, während Shake Shake Shake sich als verführerisch gutgelaunte Dancefloor-Hymne offenbart.

„Unsere Musik spiegelt die unverkennbare Chemie zwischen uns“, unterstreicht Jordan. „Es gibt ein richtige Synergie bei uns, die seit Tag eins immer weiter wächst.“

Jetzt können sie alle auf diesem Weg begleiten.

„Letztlich hoffe ich einfach, dass wir damit die Aufmerksamkeit der Leute erregen“, fasst Jordan zusammen. „Wir arbeiten schon ein Leben lang auf dieses Projekt zu. Und ich hoffe unsere Fans sind genau so gespannt wie wir zu wissen, in welche Richtung es weitergeht.“

„Dies ist der erste Schritt auf einer langen Reise“, stimmt Majid zu. Das ist Majid Jordan.

 

http://majidjordan.com/

https://www.facebook.com/majidjordanmusic/

https://www.youtube.com/user/majidjordan

https://soundcloud.com/majidjordan

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment