RSS Feed abonnieren


Neal Schon “The Calling” VÖ: 19.10.12

Donnerstag, 27. September 2012 | By | Category: Titel Tipp

Neal Schon hat das Album während einer Pause vom Journey Touralltag selbst produziert und auch sämtliche Gitarren- sowie Bassparts eingespielt. Und das alles in nur vier Tagen!

Neal Schon -The Calling

Neal Schon -The Calling

Zusätzlich scharte der amerikanische Gitarrengott einige der weltbesten Musiker um sich.

Für den druckvollen Schlagzeugsound holte sich Neal seinen ehemaligen Journey Kollegen Steve Smith ins Boot und am Keyboard ist der versierte Musiker Igor Len nicht unerheblich am reichen Sound von ‘The Callling‘ beteiligt gewesen.

Er ist unter anderem auf einem akustischen Pianostück zu hören. Jan Hammer (Grammy Award Gewinner; bekannt durch u.a. Jeff Beck, Mahavishnu Orchestra, Miami Vice Soundtrack) ist der Mann hinter den Moog Synthesizer Solos auf zwei Tracks (‘Fifty Six‘ und ‘Tumbleweeds‘) und für den Videoclip zur ersten Single, dem Titeltrack zu ‘The Calling‘, kollaborierte Neal mit Dan Barnett (Journey: Live In Manila).

Neal Schon tourt weiterhin mit Journey u.a. mit Special guests wie Pat Benatar feat. Neil Giraldo und Loverboy.

Quelle: Soulfood Music

Tags:

Leave Comment