RSS Feed abonnieren


Großer Erfolg für Lena beim Eurovision Song Contest 2011

Montag, 16. Mai 2011 | By | Category: Top News

Mehr als 120 Mio. Fernsehzuschauer in ganz Europa waren Zeuge, als Lena am Samstagabend auf der Bühne des Eurovision Song Contests (ESC) ihr Lied “Taken By A Stranger” sang. Am Ende wurde sie für ihren Auftritt mit 107 Punkten und dem zehnten Platz belohnt. In einem Interview mit der ARD sagte Lena nach der Show über diesen Erfolg: “Ich fühl mich wie auf Wolke 2000.”

Das Zuschauer-Interesse war auch in Deutschland wieder enorm. 13,8 Mio. Menschen schalteten ein, als um 21.00 Uhr die Eurovisions-Fanfare den Beginn des diesjährigen ESC-Finales ankündigte. Das entspricht einem Marktanteil von 49,3 %, in der umworbenen Zielgruppe der 14- bis 45-Jährigen waren es sogar 59,1 %.

Lena

Lena

Damit ist es den Kooperationspartnern ARD, ProSieben, We Love Music, Brainpool, Stefan Raab und UNIVERSAL MUSIC zum zweiten Mal in Folge gelungen, die Öffentlichkeit für den ESC und die deutsche Vertreterin zu begeistern. In den Jahren zuvor sahen nur halb so viele Menschen zu.

Tom Bohne, Senior Vice President UNIVERSAL MUSIC GmbH: “Ich gratuliere Lena zu ihrem fulminanten Auftritt und dieser hervorragenden Platzierung. Sie ist eine großartige Künstlerin, die mit all ihrem Können, all ihrem Wollen und all ihrem Denken und Fühlen ein absolut eigenständiges Highlight in der Finalshow gesetzt hat. Nicht nur die Reaktion des Publikums in der Halle, auch die Punktevergabe hat gezeigt, dass die Zuneigung ihrer Fans ungebrochen ist – hierzulande genauso wie in weiten Teilen Europas. Ich bin sicher, dass Lena auch weiterhin ihren Weg erfolgreich machen wird.”

Frank Briegmann, President UNIVERSAL MUSIC Deutschland, Österreich, Schweiz und Deutsche Grammophon: “Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch an Lena! Ihre Performance war wieder ein Meilenstein in der ESC-Geschichte, der hoffentlich viele weitere Künstler und Länder dazu bringen wird, in Zukunft mehr zu wagen. Ich glaube, die ersten positiven Effekte schon in diesem Jahr entdeckt zu haben. Ich danke Lena genauso wie unseren Kooperationspartnern für die großartige Zusammenarbeit. ARD und Brainpool haben eine einzigartige Show von Weltklasse-Niveau auf die Beine gestellt, die ihresgleichen sucht. Nicht nur deshalb freue ich mich schon jetzt auf unsere nächsten gemeinsamen Vorhaben – mit dem ESC 2012 in Baku und mit Lena sowieso.”

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment