RSS Feed abonnieren


Katy Perry zum “Billboard Woman Of The Year 2012″ gewählt!

Freitag, 28. September 2012 | By | Category: Top News

Das US-Branchenmagazin Billboard hat bekannt gegeben, dass Katy Perry den begehrten „Woman of the Year Award“ während des „2012 Billboard Women in Music“ - Events am Freitag, den 30. November 2012, im Luxus-Restaurant ‚Capitale‘ in New York City entgegen nehmen wird.  Mit der Auszeichnung ehrt das Magazin die Leistungen einer bahnbrechenden Künstlerin in den letzten 12 Monaten und erkennt sowohl ihren sensationellen Erfolg im Musikbusiness als auch ihre Führungsrolle bei der Unterstützung der sich drastisch verändernden Unterhaltungsindustrie an.

Katy Perry - Foto: Lauren Dukoff

Katy Perry – Foto: Lauren Dukoff

Seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums “One Of The Boys” im Jahr 2008 hat Katy Perry kontinuierlich an der Spitze der Billboard-Charts gestanden, nicht zu vergessen ihre unzähligen damit einhergehenden Rekorde:  Sie ist die einzige Frau in der 54-jährigen Chart-Geschichte, der fünf Nr. 1-Hits aus einem Album (“Teenage Dream”) gelungen sind. Das Album selbst hielt sich mehr als 100 Wochen in den Billboard 200 und hat (nach Nielsen SoundScan) allein in den USA mehr als 2.5 Millionen Exemplare verkauft.

Insgesamt hat Katy in ihrer Heimat 48 Millionen Tracks allein mit vier ihrer Hits“Firework”, “California Gurls”, “E.T.” und “Hot N Cold” - verkauft. Damit steht sie unter den Top 30 der Künstler mit den meistverkauften Downloads aller Zeiten und hält auch den Rekord für die längste Zeit (69 Wochen) mit mindestens einem Titel in den Top 10.

Zusätzlich zu ihrem überwältigenden Erfolg in den Charts ging Katy Perry mit “Teenage Dream” 2011 auf große „California Dreams Tour“ und spielte weltweit in 124 ausverkauften Arenen. Ein Teil der Ticketeinahmen wurde dabei über „Tickets-for-Charity“ an die Wohltätigkeitsorganisationen „Children’s Health Fund“, „Generosity Water“ und „The Humane Society“ überwiesen; außerdem ging ein Teil der Merchandise-Erlöse an das Rote Kreuz und seine Katastrophenhilfe.
Die erfolgreiche Tour wurde auch dokumentiert und zwar durch den diesjährigen  3D-Film “Katy Perry: Part of Me”, der nach kurzer Zeit schon zu den vier erfolgreichsten Musik-Dokumentationen aller Zeiten gehört.

„Katy Perry erschien vor nicht ganz fünf Jahren auf der Bildfläche, hat aber in diesem Zeitraum mehr geleistet, als sich die meisten Künstler für eine komplette Karriere erhoffen“, erklärt Bill Werde, Billboards geschäftsführender Chefredakteur. „Wir freuen uns alle  darauf, diese unglaublichen Erfolge und die erstaunlichen 12 Monate mit dem ‚Billboard Woman of the Year Award‘ belohnen zu können. Eine nicht enden wollende Reihe von Rekorden, Nummer 1-Hits, gekoppelt mit ihrem einzigartigen und erfrischenden Stil – Katy Perry ist zweifellos eine der aufregendsten und inspirierenden Künstlerinnen in der heutigen Industrie.“

Der „Billboard Women in Music“-Event feiert die mächtigsten und talentiertesten Frauen im Musikgeschäft, in den letzten Jahren wurden u.a. Beyoncé, Fergie und Taylor Swift als „Woman of the Year“ prämiert.
Während der Veranstaltung wird auch die vielerwartete Liste der „Billboard’s Women in Music Power Players“ veröffentlicht, mit der die besten weiblichen Management-Führungskräfte ausgezeichnet werden, die die Industrie mit ihren künstlerischen und geschäftlichen Visionen bereichern.

Quelle: EMI

Tags:

Leave Comment