RSS Feed abonnieren


LENA versprüht Sternenstaub – Album STARDUST erobert die Charts

Mittwoch, 24. Oktober 2012 | By | Category: Top News

Nach über einem Jahr Pause meldet sich Lena mit ihrem neuen Studio-Album „Stardust“ zurück. Ein kreatives Jahr, das vor allem einen musikalischen Neustart markiert. Es war geprägt von vielen Reisen u.a. nach Schweden und London, wo sie sich mit Songwritern (u.a. Miss Li, Johnny McDaid von „Snow Patrol“) traf, um mit ihnen gemeinsam an neuen Songs zu arbeiten.

Lena - Photo Credit: Sandra Ludewig

Lena – Photo Credit: Sandra Ludewig

Das Ergebnis kann sich mehr als hören lassen: Bereits die gleichnamige erste Single-Auskopplung „Stardust“ stieg von null auf Platz 2 der MediaControl Single-Charts ein und war damit der höchste Single-Neueinsteiger der Woche.

Nun zieht das Album nach und steigt in dieser Woche ebenfalls von null auf Platz 2 der offiziellen MediaControl Album-Charts ein, bei iTunes war Lena in der letzten Woche sogar auf Platz 1. „Stardust“ ist ihr bisher persönlichstes Album. Die  zwölf sehr unterschiedlichen Albumsongs sind teils verspielt, teils eigenwillig und bieten musikalisch eine Bandbreite von emotionalen Liebesliedern über positive Mitsingsongs bis hin zu dem organisch Titelsong „Stardust“. Allen Titeln ist anzumerken, dass Lena sich intensiv in die Kompositionen und Aufnahmen eingebracht hat.

Das Album erscheint wie auch schon die erste Single beim “USFO”- Label, dem Kooperationslabel von Universal Music, Raab-TV/ Brainpool und dem ProSiebenSat.1-Label Starwatch Entertainment.

Im April 2013 wird Lena auch endlich wieder live unterwegs sein und auf große „No One Can Catch Us“ – Deutschland-Tournee gehen. Tourauftakt ist am 02. April im Stuttgarter Theaterhaus, danach geht es weiter u.a. nach München, Dresden, Berlin, Hamburg, Kiel, Münster, Dortmund oder auch Hannover und Frankfurt. Insgesamt stehen 13 Termine auf dem Plan.

Tourdaten

02.04.13        Stuttgart / Theaterhaus

03.04.13        München / Theaterfabrik

04.04.13        Nürnberg / Hirsch

06.04.13        Dresden / Schlachthof

08.04.13        Berlin / Postbahnhof

10.04.13        Hamburg / Grünspan

11.04.13        Kiel / Max

13.04.13        Münster / Jovel

14.04.13        Dortmund / FZW

16.04.13        Köln / Essigfabrik

17.04.13        Saarbrücken / Garage

19.04.13        Hannover / Capitol

21.04.13        Frankfurt / Gibson

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment