RSS Feed abonnieren


Madonna “Revolver” VÖ: 11.12.09

Mittwoch, 11. November 2009 | By | Category: Top News

MADONNA schießt scharf! Nach ihrem grandiosen No.1-Best Of-Album Celebration und der gleichnamigen Hitsingle erscheint nun der zweite brandneue Track aus dem Album: Revolver. Wieder einmal zeigt sich MADONNA dabei ultramodern und auf der Höhe der Zeit. Der Midtempo-Track überzeugt mit einer hervorragenden Produktion und eine mitreißenden Soundscape zwischen Club, R’n’B und Elektro.

Madonna - Credits: WMG

Madonna - Credits: WMG

Dazu gibt es immens eingängige Hooks und einen perfekten Sound, der in diesem Fall aus der Zusammenarbeit von MADONNA mit Producer Frank E entstand, welcher seine Skills bereits mit Toni Braxton und Flo Rida unter Beweis stellte. Als Guest ist auf Revolver überdies HipHop-Star Lil Wayne zu hören.

Das ultimative MADONNA-Best Of erschien bereits am 18. September und ging, wie alle jüngeren MADONNA-Alben, auf Anhieb auf Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Doppel-CD-Version des Albums enthält 34 unvergängliche MADONNA-Hits und mit dem Titelsong Celebration und dem hiermit vorliegenden Revolver auch zwei brandneue Tracks. Fast zeitgleich erschien auch die 2 DVD-Collection Celebration: The Video Collection, die insgesamt 47 Videos enthält, von denen 27 zum ersten Mal auf einer Compilation erhältlich sind und 18 zum allerersten Mal auf DVD erscheinen!

Mehr als 300 Millionen Tonträger verkaufte Pop-Phänomen Madonna in ihrer inzwischen 25-jährigen musikalischen Karriere, brachte 37 Top-10-Hits in die US-Billboard-Charts und platzierte 10 Alben auf Platz 1 der deutschen Charts. Damit ist sie die erfolgreichste weibliche Künstlerin aller Zeiten. Neben ihrer Arbeit als Musikerin schrieb sie zahlreiche Bücher – vor allem für Kinder – und spielte in mehr als 20 Filmen mit. Unter den unzähligen Preisen, die sie innerhalb ihrer Laufbahn erhielt, finden sich sieben Grammys und ein Golden Globe. Im letzten Jahr wurde Madonna als “erfolgreichste US-Künstlerin des Jahres 2008″ gefeiert.

http://www.myspace.com/madonna

Quelle: WMG/MPN

Tags:

Leave Comment