RSS Feed abonnieren


Chiemsee Rocks mit Blink-182 – Großes Open Air am 25. August in Übersee mit internationalem Rock und Punk

Donnerstag, 18. Februar 2010 | By | Category: Festivals

Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich Chiemsee Rocks bereits nachhaltig im süddeutschen Festival-Kalender etabliert. Sorgten bei den ersten beiden Ausgaben „Die Ärzte“ und die „Die Toten Hosen“ für ein ausverkauftes „Haus“, so wird es am 25. August diesen Jahres deutlich internationaler. Mit den Pop-Punker Blink-182 gibt’s jetzt die erste Zusage, aber das ist erst der Anfang – da darf man sich getrost auf weitere Hochkaräter freuen.

chiemsee-rocks

chiemsee-rocks

Kracher wie „All the small things“ und „Rollercoaster“ bescherten Blink-182 um die Jahrtausendwende weltweit sensationelle Erfolge. Weil sich aber Tom DeLonge, Mark Hoppus und Travis Barker mehr und mehr auf ihre Soloprojekte fixierten, geriet die Band-Chemie komplett aus den Fugen – die Trennung hinterließ konsternierte Fans rund um den Globus.

Nach fünfjähriger Pause dann aber bei der letztjährigen Grammy-Verleihung die kaum für möglich gehaltene Kehrtwendung und in der Folge  eine gefeierte US-Tour im Herbst letzten Jahres.

Wann die Arbeiten der unkonventionell-provokanten Punker aus San Diego an einer neuer abgeschlossen sind, steht noch nicht ganz fest, aber die Fans dürfen sich bei Chiemsee Rocks neben den bekannten Krachern wohl auch auf neues Material freuen.

www.chiemsee-rocks.de

Quelle: FKP Scorpio

Tags:

One comment
Leave a comment »

  1. Yeehaw!! Blink sind zurück und ich höre Sie heute noch genauso gerne wie damals!! Die Lyrics sind einfach der Wahnsinn, glaub ich bestelle mir Tickets 🙂

Leave Comment