RSS Feed abonnieren


Ellie Goulding spielt als Headliner auf dem Global Citizen Festival Hamburg am Vorabend des G20-Gipfels 2017

Donnerstag, 2. März 2017 | By | Category: Festivals

Die internationale Kampagnenorganisation Global Citizen gibt bekannt, dass Ellie Goulding neben Herbert Grönemeyer, Coldplay und The Chainsmokers als Headliner auf einem kostenlosen Konzert am Donnerstag, dem 6. Juli in der Barclaycard Arena in Hamburg spielen wird.

Ellie Goulding - Credits: Universal Music

Ellie Goulding – Credits: Universal Music

Durch dieses Event am Vorabend des G20-Gipfels 2017 sollen die weltweit einflussreichsten Staats- und Regierungschefs dazu aufgerufen werden, Verantwortung für die Ärmsten der Armen zu übernehmen.

Ab dem 14. März können sich Fans und Aktivisten Eintrittskarten verdienen, indem sie sich der Global Citizen Bewegung anschließen und an Kampagnen-Aktionen teilnehmen, zu finden unter www.globalcitizenfestival.de . Bis zum Festival im Juli hat man hier die Möglichkeit, Petitionen zu unterschreiben, Emails zu verschicken oder bei Politikern anzurufen, damit diese sich beim G20-Gipfel für eine gerechte Welt einsetzen und dies auf der Global Citizen Bühne einen Tag vorher ankündigen. 9.000 kostenfreie Tickets werden nur an Global Citizens ausgegeben, die vorab politisch aktiv geworden sind und an der Verlosung für die kostenlosen Tickets teilgenommen haben.

Ellie Goulding sagt: „Es ist wirklich inspirierend, zu sehen, wie so viele Menschen zusammenkommen, aktiv werden, an der Diskussion teilnehmen und die Entscheidungsträger zur Verantwortung ziehen. Nachdem ich im letzten Sommer in New York das erste Mal bei einem Global Citizen Festival auf der Bühne stand, freue ich mich in diesem Jahr umso mehr, am 6. Juli in Hamburg weiter an einer nachhaltigen Zukunft ohne extreme Armut zu arbeiten.”

Weitere Informationen auf: www.globalcitizenfestival.de

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment