RSS Feed abonnieren


Rock Coast Festival Themenpark wird gebaut!

Freitag, 27. April 2012 | By | Category: Festivals

Die Arbeiten für den Themenpark des Rock Coast Festivals haben begonnen. Im Mittelpunkt des Festivals stehen Umweltschutz und Solidarität!

Die Arbeiten für das 70.000 m² große Areal, auf dem das Rock Coast Festival stattfinden wird, wurden eingeleitet. Das Gelände des Themenparks, auf dem die größte Musik- und Kulturveranstaltung der kanarischen Inseln stattfinden wird, wird derzeit planiert und erschlossen, damit die Straßen, Grünflächen und Beleuchtungssysteme sowie die kurzzeitig erforderlichen Anlagen installiert werden können.

Rock Coast Festival 2012

Rock Coast Festival 2012

Für diese Veranstaltung, die von 24. bis 26. Mai dauert und das größte jemals auf der Inselgruppe organisierte Festival darstellt, wird eine enorme Auswahl an Kurzzeitanlagen installiert. Sobald das Areal fertig erschlossen ist, werden Festzelte, Restaurantbereiche, Bühnen, Karussells und Dekoration aufgebaut.

Cypress Hill, Ben Harper, Marilyn Manson, Iggy & the Stooges, Evanescence, The Smashing Pumpkins, Sepultura, Orbital, Fatboy Skim, die DJs von Ministry of Sound, Marea, Muchachito Bombo Infierno, The Rolling Hackers und 50 weitere Künstler werden auf diesem Festival auftreten.

Sie alle haben weltweit mehr als 220 Millionen Alben verkauft – Beweis genug, dass das Rock Coast-Festival unbestritten eine Veranstaltung von internationaler Bedeutung ist.

Das Rock Coast Festival widmet sich aber auch der Solidarität und dem Umweltschutz. Erreichbar ist es ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß, Privatautos hingegen erhalten keinen Zugang. Darüber hinaus stehen zahlreiche weitere Umweltschutz- und Sozialmaßnahmen auf dem Programm.

Ein Teil der Einnahmen fließt in die NGO „Proyecto Hombre“, die seit nunmehr 40 Jahren Drogenabhängigen hilft. Auch das Rote Kreuz wird mit einem Stand vertreten sein und die Besucher informieren, sowie die NGO “Aldeas Infantiles”, die ausgegrenzte Kinder unterstützt, und die spanische Krebshilfevereinigung.

Weitere Informationen zum Rock Coast Festival unter www.rockcoastfestival.com, dem Facebook-Profil: Rock Coast Festival 2012 oder über Twitter@RockCoastFest

Die Tickets sind auf folgenden Websites erhältlich: www.rockcoastfestival.com, www.ticketmaster.es (auf Englisch und Spanisch) oder vor Ort in Spanien in den Geschäften Carrefour, Halcón Viajes und El Corte Ingles sowie im Internet unter www.elcorteingles.es (auf Spanisch)

–         Tickets für den 24. oder 26. Mai (Stehplätze): 60€
–         Tickets für den 25. Mai (Stehplätze): 50€
–         3-Tagespass (Stehplätze): 120€
–         1-Tagespass (Plätze auf den Tribunen): 100€
–         3-Tagespass (Plätze auf den Tribunen): 200€
–         VIP Area 1-Tagesticket: 200€ (Limitierte Auflage)
–         VIP Area 3-Tagesticket: 400€ (Limitierte Auflage)

Quelle: Open2Europe.com

Tags:

Leave Comment