RSS Feed abonnieren


Adeles Herz rast für Mona + auch Robert Plant und Kings of Leon im Bann der Sensation aus Nashville

Donnerstag, 7. April 2011 | By | Category: Neue Alben

Mona sind die Neuentdeckung am Rockhimmel. Die vierköpfige Band aus Nashville besteht aus jungen, leidenschaftlichen und charismatischen Rockern, denen das wohl eindrucksvollste Debütalbum des Jahres 2011 gelungen ist. Sie klingen mal wie die Kings of Leon und erinnern dann an die frühen U2 mit ihrem Händchen für gewaltige Melodien. Am 13. Mai erscheint ihr Debütalbum „Mona“ auch bei uns, die erste Single „Teenager“ ist ab dem 29. April erhältlich.

Mona

Mona

Nicht nur Morrissey und die Kings Of Leon gehören zum prominenten Fankreis von Mona – auch Robert Plant, der Sänger der legendären Rockband Led Zeppelin, verriet auf seiner Internetseite www.mrporter.com, dass Mona zur Zeit in seiner Playlist zu finden sind:

„Eine großartige neue Band aus Nashville. Ich habe letztes Jahr einen ihrer Auftritte im britischen Fernsehen gesehen – sehr inspirierende Vocals“, sagt Plant zu seiner Auswahl.

Aber damit nicht genug, denn der Mona-Fanclub wird immer größer. Erst kürzlich verriet die erfolgreiche britische Sängerin Adele, was oder besser gesagt wen sie besonders mag.

Im Interview mit dem Musikexpress sagte Adele: „Momentan stehe ich […] auf den Schlagzeuger von Mona. Aber ich habe gelernt, dass man sich niemals in die Nähe eines Mannes wagen sollte, der für den Rhythmus zuständig ist. Denn das sind alles Spieler – egal, ob Bassisten, Drummer oder Percussionisten – alle gleich. Und sie wissen, wie man ein Mädchen rumkriegt.“ Hauptsächlich tun Mona das aber mit ihrer Musik.

Quelle: Universal Music

Tags: , , ,

Leave Comment