RSS Feed abonnieren


Alanis Morissette – neues Album „Havoc And Bright Lights“ erscheint im August

Donnerstag, 3. Mai 2012 | By | Category: Neue Alben

Multi-Platin-Künstlerin und Grammy-Gewinnerin Alanis Morissette wird ihr lang erwartetes siebtes Studio-Album „Havoc and Bright Lights“ am 24.08. auf Columbia SevenOne Music veröffentlichen. Produziert von Guy Sigsworth (Björk, Madonna, Seal) und Joe Chiccarelli (Tori Amos, Elton John, My Morning Jacket, U2) und aufgenommen in Los Angeles, ist das Album die erste Veröffentlichung der Sängerin seit vier Jahren.

Alanis Morissette

Alanis Morissette

Fans können die erste Single des Albums, „Guardian“, ab dem 27. Juli kaufen, im Radio wird sie bereits ab 15. Juni zu hören sein.

Dieses Album ist, wie immer, eine Momentaufnahme dessen, in was ich mich gerade hineinsteigere, was mir wichtig ist und was mir um 4:00 Uhr morgens, in den Momenten tiefster innerer Einkehr, einfällt“, sagt Morissette. „Dies ist mein emotionaler, psychologischer, sozialer und philosophischer Kommentar in Form von Songs. Ich kann es kaum erwarten, sie mit diesem unterhaltsamen und merkwürdigen Planeten zu teilen und auf Tour zu gehen – und ich kann es kaum ABWARTEN, die lebendigen, fesselnden und herausfordernden Unterhaltungen zu führen, zu denen diese Songs vielleicht einladen.

Das Team von Columbia SevenOne Music ist ebenfalls euphorisch.

Senior A&R Manager Andreas Keul: „Ich bin sehr froh, mit Alanis Morissette einen absoluten Weltstar an Bord der Sony Music geholt zu haben. Ihr neues Album „Havoc And Bright Lights“ ist eine weitere Demonstration ihrer ganz besonderen musikalischen Kraft und Kreativität auf dem Alanis all das vereint, was sie so erfolgreich gemacht hat: eine unverkennbare Stimme, prägnante Songs und starke Stories.“

Willy Ehmann, Senior Vice President Music Domestic G/S/A, sieht das genauso und unterstreicht: „Wir wissen es zu schätzen, in den kommenden Jahren mit Alanis Morissette arbeiten zu können und freuen uns, in Europa demnächst nahtlos an ihre erstaunliche Erfolgsgeschichte anknüpfen zu können.

Katharina Frömsdorf von Starwatch fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, mit Alanis Morissette eine internationale Größe für Starwatch gewonnen zu haben. Alanis ist eine beeindruckende Künstlerin, die mit ihrer Musik seit vielen Jahren Menschen begeistert und wir sind überzeugt, dass sie mit ihrem neuen Album an ihre großen Erfolge anknüpfen wird.“

TRACK LISTING:

1. Guardian
2.  Woman Down
3. ‚Til You
4. Celebrity
5.  Empathy
6. Lens
7.  Spiral
8. Numb
9. Havoc
10.  Win and Win
11. Receive
12.  Edge of Evolution

ÜBER ALANIS MORISSETTE:

Alanis Morissette gehört seit 1995 zu den einflussreichsten Singer-/Songwritern der zeitgenössischen Musik. Ihre zutiefst ausdrucksvolle Musik und ihre Auftritte haben ihr gewaltige Lobeshymnen der Kritiker, sowie 12 kanadische Juno Awards, 7 Grammy® Awards (und 14 weitere Nominierungen), eine Golden-Globe-Nominierung und weltweit über 60 Millionen Albumverkäufe eingebracht. Morissettes 1995er Debüt, „Jagged Little Pill“ folgten eklektische und gefeierte Alben wie „Supposed Former Infatuation Junkie“ (1998), das „MTV Unplugged“ (1999), „Under Rug Swept (2002), „Feast On Scraps“ (2002), „So-Called Chaos“ (2004), „Jagged Little Pill Acoustic“ (2005), ihr Greatest-Hits-Album „The Collection“ (2005) und „Flavors of Entanglement (2008). Außerdem hat sie viele unvergessliche Beiträge für Kinoproduktionen geliefert. Dazu gehören: „Uninvited“ für den Film „City of Angels“ (1999), „Still” für „Dogma“ (1999) und „I Remain“, das sie für „Prince of Persia: The Sands of Time“ geschrieben hat. Zuletzt hat Alanis im Fernsehen Rollen in den Hit-Serien „Weeds“ und „Up All Night“ gespielt und als prominente Gastmentorin an der aktuellen Staffel von „The Voice“ teilgenommen.

Weitere Informationen gibt es auf:

www.alanis.com

https://www.facebook.com/alanismorissette

Quelle: Sony Music


Tags:

Leave Comment