RSS Feed abonnieren


Angus Stone veröffentlicht sein erstes Solo Album ‚Broken Brights‘

Freitag, 18. Mai 2012 | By | Category: Neue Alben

„Die Aufnahmen zu diesem Album waren eine andere Erfahrung für mich. Ich hatte die Möglichkeit, ein wenig lockerer zu sein und etwas mehr Spaß zu haben”, sagt Stone. „Mit meiner Schwester Julia aufzunehmen ist schon cool, aber wir haben beide die Hände am Steuer. Diesmal konnte ich mir das Steuer allein greifen und ein paar Mal die Reifen richtig durchdrehen lassen.”

Angus Stone

Angus Stone

SYDNEY, AUSTRALIA: Nach 2 von den Medien euphorisch gefeierten Singles hat der australische Folk-Star Angus Stone die Details seines kommenden Solo-Albums ‘Broken Brights’ bekannt gegeben.

VÖ: Freitag, 13. Juli 2012

Tracklisting:
1. River Love
2. Broken Brights
3. Bird On The Buffalo
4. Wooden Chair
5. The Blue Door
6. Apprentice Of The Rocket Man
7. Only A Woman
8. The Wolf And The Butler
9. Monsters
10. It Was Blue
11. Be What You Be
12. Clouds Above
13. End Of The World

‘Broken Brights’ markiert einen neuen Abschnitt für Stone, aber nicht nur, weil er ohne seine langjährige musikalische Mitstreiterin und Schwester Julia aufgenommen hat. Das von ihm selbst produzierte Album beweist seine Fähigkeit, die Genres zu wechseln, ohne seinen unverkennbaren Sound zu verlieren. Der Titelsong ‘Broken Brights’ ist ein Paradebeispiel dafür — ein nostalgisches, verträumtes Tribut an unsere Jugend, ‘Bird On the Buffalo’ dagegen eine lebendigere Komposition mit verzerrten Gitarrenriffs, ebenfalls zu hören in dem deutlich rockigeren ‘It Was Blue’. Besonders dieser mit Streichern versehene Track ist der Beweis, dass seine kompositorischen Fähigkeiten doch ungleich besser sind als die vorgefasste Meinung, die man über seinen musikalischen Stil vielleicht haben könnte.

Für die Aufnahmen hat sich Stone vieler Begebenheiten und Bilder von seinen Weltreisen erinnert.  Was er darüber sagt, trifft ziemlich genau auch auf ‘Broken Brights’ zu: „It’s a whole different trip.”

`Broken Brights’ ist erhältlich als CD, Deluxe-CD und in digitalen Formaten, mit exklusiven Tracks. ‘Broken Brights’ erscheint auch auf Vinyl.

angusstone.com
facebook.com/angusstoneofficial
youtube.com/angusstoneofficial

Quelle: EMI

Tags:

Leave Comment