RSS Feed abonnieren


CATS ON FIRE: Wir waren jung und… „Dealing In Antiques“

Samstag, 22. Mai 2010 | By | Category: Neue Alben

„Wenn Morrissey nur jemanden hätte, der ihm solche Lieder schreibt.“ – Rolling Stone

Nun, wir wissen nicht, wer zukünftig die Lieder für Morrissey schreiben wird, aber es darf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass es kein Finne sein wird. Das mag eine traurige Nachricht für den Rolling Autor sein, aber es ist ein großes Stück Glück für CATS ON FIRE. Denn die brauchen Mattias Björkas Talent weiterhin um Lieder zu schreiben, die laut Spiegel Online „viele der genannten Helden übertreffen.“

Cats-On-Fire

Cats-On-Fire

Welche laut Pressemeinung unter den Namen Edwyn Collins, Felt, Lloyd Cole, Field Mice, besagter Mozzer oder gar Jochen Distelmeyer Musik veräußern. Doch bevor „diese vier flaumbärtigen und atemberaubenden Finnen“ (Financial Times) sich daran machen, neue tonale Großtaten unters Volk zu bringen, kommt – pünktlich zur Tour im August – eine Compilation mit dem Titel „Dealing In Antiques“ heraus. Darauf befinden sich neben zwei neuen Tracks (darunter mit der CATS ON FIRE Version des WHITE TOWN Klassikers „Your Woman“ ein echter Live-Publikumsliebling) Demos und ultrarares Material, das ursprünglich hier und da EPs und Singles seine Hochachtung machte.

„‚Dealing In Antiques‚ ist eine vollständige Sammlung von CATS ON FIRE Songs mit den verschiedensten Ursprüngen. Einige haben wir vom Dachboden geholt; andere aus dem Keller. Und ein paar wurden einfach aus zugänglicheren Ecken des Hauses zusammengesammelt. Einige wurden ein bisschen aufpoliert, wobei ich sagen muss, dass es keinen Sinn macht, etwas zu polieren, das nicht sowieso ursprünglich glänzte. Wir hatten niemals die Mittel, die Dinge zum Glänzen zu bringen. Aber es waren gute Songs. Unsere Songs. Außer das riesige, geklaute Mahagoni-Stück in der Mitte.“ – Mattias Björkas

CATS ON FIRE werden im August vier Shows in Deutschland spielen.
CATS ON FIRE – live
11.08.2010 Schocken, Stuttgart
12.08.2010 Comet Club, Berlin
13.08.2010 die nAto, Leipzig
14.08.2010 Dockville Festival, Hamburg

www.myspace.com/catsonfiremusic

Quelle: Cargo Records

Tags:

Leave Comment