RSS Feed abonnieren


Chris Laney – „Only Come Out At Night“ – VÖ: 23.04.2010

Montag, 5. April 2010 | By | Category: Neue Alben

Der schwedische Rocker Chris Laney meldet sich mit einem weiteren beachtlichen Soloalbum namens „Only Come Out At Night“, das seine Wurzeln in den 80er Jahren hat, eindrucksvoll zurück. Als Gitarrist und Sänger begeisterte Laney nicht nur mit seinem letztjährigen Soloalbum „Pure“, sondern in der Vergangenheit auch mit den Bands Zan Clan und Randy Piper’s Animal. Desweiteren arbeitet Laney in den bekannten Polar Studios in Stockholm als Produzent.

Chris-Laney-OCOAN

Chris-Laney-OCOAN

Im Jahr 2009 spielte Chris Laney eine Mini-Tour um “Pure” zu promoten, arbeitete jedoch die meiste Zeit als Produzent und Mixing Engineer u.a. für Candlemass, Europe, Brian Robertson, Casablanca, Crazy Lixx und H.E.A.T. sowie vielen mehr.

Für seine Arbeiten an Candlemass‘ „Death Magic Doom“ erhielt der zweifache Gewinner des schwedischen Grammys eine neuerliche Nominierung für diesen Preis.

Der auf „Only Come Out At Night“ enthaltene Song „Rockstar“ wurde im Februar 2010 zum Promo-Song für die Werbekampagne des gleichnamigen Energy-Drinks gekürt, von dem Laney ebenso wie von Hughes & Kettner Amps nun endorsed wird.

http://www.myspace.com/chrislaney

http://chrislaney.com

Quelle: Soulfood Music

Tags:

Leave Comment