RSS Feed abonnieren


Lindsey Stirling veröffentlicht am 07. August ihre Live CD/DVD

Mittwoch, 17. Juni 2015 | By | Category: Neue Alben

Mit ihrer atemberaubend individuellen Mischung aus klassischen Kompositionen, modernen DubStep-Rhythmen und progressiven Tanzeinlagen hat die 27-Jährige Violinistin und Choreographin Lindsey Stirling inzwischen viel erreicht – und das weltweit.

Lindsey Stirling

Lindsey Stirling

Ihr im September 2012 erschienenes Debütalbum „Lindsey Stirling“ erreichte die Nr. 1 der US-Dance- und die Nr. 2 der US-Klassik-Charts – ein Spagat, der noch keinem Künstler zuvor gelungen ist. Hierzulande stieg das Album auf Platz 4 und erlangte mit inzwischen über 275.000 verkauften Exemplaren Platinstatus. Ihr Nachfolge-Album „Shatter Me“, das am 2. Mai 2015 erschien, konnte an diesen Erfolg direkt anknüpfen. Mit über 135.000 verkauften Einheiten hat es in Deutschland Goldstatus erreicht, in den USA verkaufte sich das Album über 200.000 Mal. Dort konnte Lindsey folgenden Platzierungen in den Billboard Year End Charts erlangen:

#1 Classical Album Artists
#1 Classical Album (Shatter Me) & #4 (Debut)
#2 Dance/Electronic Album Artist
#4 on the Dance/Electronic Albums – outselling Calvin Harris & Skrillex in 2014
#5 on the year-end Top Dance/Electronic Artists chart
#5 on Independent Artist
#10 on Independent Albums (Shatter Me) & #22 (Debut Album)
#109 on the Top 200 Albums (Shatter Me) & #111 (Debut Album)
#51 on Top 200 Artists
#37 Catalog Album (Debut Album)

Und auch auf YouTube ist ihre Erfolgsgeschichte fast nicht mehr zu toppen: 5,8 Millionen Abonnenten (und damit Platz 69 des am meisten abonnierten Youtube Channels weltweit), über 850.000.000 Clicks (in Worten 850 MILLIONEN). Und so kann Lindsey auch den einen oder anderen Award mit nach Hause nehmen, zuletzt setzte sie sich bei den Billboard Music Awards gegen Calvin Harris, Avicii, Disclosure und Skrillex durch und gewann in der Kategorie „Top Dance/Electronic Album“. Hierzulande konnte sie sich bereits über zwei Echo Awards in den Kategorien „Newcomer International“ und Crossover National/International freuen und selbstredend erhielt sie in diesem Jahr auch noch den Youtube-Award. Ihre Konzerte sind in kürzester Zeit ausverkauft und begeistern die Fans in der ganzen Welt und so ist es nur konsequent die Erfolgsgeschichte mit der Veröffentlichung einer Live CD/DVD fortzusetzen. Diese wird am 7. August veröffentlicht.

Außerdem ist sie in Deutschland noch live bei folgenden Terminen zu sehen.

07.07.15               Berlin, Zitadelle
08.07.15               Hannover, Hannover Open Air
09.07.15               Ulm, Sommerfestspiele
10.07.15               Munich, Tollwood Festival

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment