RSS Feed abonnieren


Oliver Koletzki veröffentlicht am 9. März 2012 sein neues Album GROßSTADTMÄRCHEN 2

Freitag, 13. Januar 2012 | By | Category: Neue Alben

Oliver Koletzkis Weg zu diesem Album liest sich wie ein modernes Märchen. 2005 lässt der damals 29jährige 500 Kopien seines Underground-Hits ´Der Mückenschwarm´ pressen, Babba Väth wird auf die Platte aufmerksam, spielt sie rauf und runter und veröffentlicht sie schließlich auf seinem Cocoon-Label. Was eine wirklich gute Idee war, denn es sollte die bestverkaufte Techno-Maxi des Jahres und die bis heute meistverkaufte seines Labels werden.

Oliver Koletzki - Grossstadtmaerchen 2

Oliver Koletzki - Grossstadtmaerchen 2

Vollkommen zu Recht wird Oliver in dem Jahr in der Groove zum Newcomer des Jahres gewählt. Es folgen Bookings quer über den Erdball sowie Remixe für einige große Player aus der Branche. Im Herbst 2005 ruft er schließlich sein eigenes Label ´Stil vor Talent´ ins Leben.

Unter den bis heute über 70 Releases befindet sich auch der erste Teil von GROßSTADTMÄRCHEN. Und damit es bloß nicht langweilig wird, gründet Oliver auch noch die Live-Band ´The Koletzkis´.

Nun also GROßSTADTMÄRCHEN 2. Eines vorweg: Man merkt der Platte in jeder Sekunde an, was für ein hervorragender Musiker Oliver Koletzki ist. Da steckt eimerweise Herzblut drin, die Songs strotzen vor schlauen Ideen. Das Ganze würde wunderbar als ein reines Instrumentalalbum funktionieren, aber Oliver wäre nicht Oliver Koletzki, wenn er nicht wie schon bei Teil 1 auch hier wieder einen bunten Strauß umwerfender Gastvokalisten aus dem Hut zaubern würde, darunter u.a. der Berliner Wunderknabe Jan Blomqvist, Axel Bosse, Dear Prudence, Jake The Rapper und Nagel.

GROßSTADTMÄRCHEN 2 erzählt viele wunderbare Geschichten, die sich am Ende zu einem seligmachenden Gesamtkunstwerk zusammenfügen. Oliver Koletzkis Märchen wird also weitergesponnen.

Live mit The Koletzkis:
16.03.2012 Hamburg, Übel & Gefährlich
17.03.2012 Magdeburg, Prinzz Club
24.03.2012 Berlin, Astra
04.04.2012 Jena, Cassa
07.04.2012 Nürnberg, Hirsch Club
19.04.2012 Dresden, Showboxx
28.04.2012 München, Freiheizhalle
25.05.2012 Pouch, Springbreak
01.06.2012 Nürburgring, Rock am Ring
02.06.2012 Nürnberg, Rock im Park
06.07.2012 A-Wiener Neustadt, UAF Festival
08.07.2012 Dresden, Showboxx
15.07.2012 Freiburg, Sea of Love
21.07.2012 Nordholz, Deichbrandfestival
10.08.2012 Saalburg, Sonne, Mond & Sterne

DJ-Set Oliver Koletzki:
13.01.2012 Leipzig, Velvet
14.01.2012 Schwerin, Zenit
20.01.2012 Dortmund, View
21.01.2012 Ingolstadt, Winter Beats
28.01.2012 B-Antwerpen, Customsbuiling
03.02.2012 Berlin, Watergate
04.02.2012 Gebesee, Klangkino
11.02.2012 Lübeck, Parkhaus
11.02.2012 Rostock, Fisch&Liebe
16.02.2012 A-Wien, Rosenball
19.02.2012 Berlin, Kater Holzig
24.02.2012 Neuhausen, Aircraft Hangar
25.02.2012 Braunschweig, Brain
02.03.2012 München, Chaca Chaca
03.03.2012 Würzburg, Airport
09.03.2012 Ulm, Su Casa
10.03.2012 Köln, Kulturwerk
31.03.2012 Heilbronn, Creme 21
31.03.2012 Stuttgart Romy S
05.04.2012 Berlin, Kater Holzig
08.04.2012 Köln, Bootshaus
27.04.2012 CH-Zürich Hive
04.05.2012 Berlin, Watergate
05.05.2012 Münster, Fusion
12.05.2012 Aachen, Seltsames Verhalten
19.05.2012 Ludwigshafen, Loft
09.06.2012 Magdeburg, Junimond
14.07.2012 Ferropolis, MELT! Festival

Oliver Koletzki & Fran:
14.04.2012 Kassel, Disco Festival
27.05.2012 Heilbronn, Hip Island – Heilbronn

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment