RSS Feed abonnieren


Ray Wilson: zum 20. Business-Jubiläum: das tolle neue Soloalbum „Chasing Rainbows“

Freitag, 8. März 2013 | By | Category: Neue Alben

RAY WILSON feiert 2013 sein 20-jähriges Jubiläum im Musik-Business.Vorstellen muss man den Schotten nicht mehr (wir sagen jetzt nur mal Genesis, Stiltskin und so). „Chasing Rainbows“ ist sein viertes Soloalbum. Es ist das künstlerische Produkt einer weiteren Zusammenarbeit zwischen Ray und dem Stuttgarter Autor und Produzenten Peter Hoff.Bis auf einen Song wurden alle Lieder von dem Duo geschrieben.

Ray Wilson kehrt zurück zu seiner bewährten Kombination von bedeutsamen Texte, starken, emotionalen Melodien und geschickten Arrangements.“Chasing Rainbows“ wurde Ende 2012 in den Valencia Music Studios in Berlin aufgenommen.

Ray Wilson

Ray Wilson

Die Arbeit mit den Toningenieuren Henne Mueller und Philipp Lorenz, beide Mitglieder von „Abby“ (eine der aufstrebendsten Bands Deutschlands), ermöglichte es Ray, seinem Sound eine neue und junge Energie zu geben und neue Wege zu erforschen.
Auch das Mixing des Albums bekam neuen Glanz durch Rays alten Freund, den Toningenieur und RPWL-Frontman/Autor Yogi Lang.Wie immer wird Ray von seiner Kern-Live-Band begleitet.

Und, wie auch schon bei seinem letzten Album „Unfulfillment„, hat er dieser eine Streicher-Sektion hinzugefügt, um dem Sound noch größere Tiefe und Komplexität zu geben.In dieser Besetzung präsentiert Ray jetzt auch all seine Live-Shows.Eine Überraschung ist die Ergänzung von Marcin Kajper, einem Saxofonspieler, zum ersten Mal auf Rays Alben
.
Kurz gesagt, „Chasing Rainbows“ ist für Ray eine bahnbrechende Platte, die aber das wahre “Ray-Wilson-Gefühl“ behält, und eine garantierte Freude ist. Das „Muss“-Album 2013 sowohl für alte, wie auch für neue Ray-Wilson-Fans.

Hier gibt’s das charmante neue Video ‚She’s A Queen‘: www.youtube.com/watch?v=O8FJ648WiFA

Tags:

Leave Comment