RSS Feed abonnieren


Samsas Traum „13 Jahre Lang Dagegen – Anti Bis Zum Tod “

Sonntag, 11. Oktober 2009 | By | Category: Neue Alben

Dreizehn Jahre sind eine lange Zeit. Noch länger sind sie für eine Band, die von den einen verflucht, von den anderen jedoch vergöttert wird und obendrein mit beinah jedem Album kühne Streifzüge durch musikalisches Neuland wagt. Keine Frage, für Samsas Traum ist 13 die richtige Zahl um zu feiern und sich bei Fans wie Widersachern gleichermaßen mit einem prallen Geburtstagsalbum zu bedanken.

Samsas-Traum

Samsas-Traum

Allen, die sich nun gähnend zurücklehnen, weil sie ein weiteres Bandjubiläum mit einem schnöden Best Of Album begangen glauben sei gesagt: „13 Jahre lang dagegen – Anti bis zum Tod“ ist weit mehr als ein simpler Querschnitt durch die Geschichte der Formation.

Die 13 Songs, die aus gegebenem Anlass das Licht der Welt erblickten haben nur eines im Sinn: gehörig rocken! Sanfte Melancholie, schwarze Romantik und enigmatische Eskapaden poetischer Natur bleiben diesmal in der Schublade – stattdessen gibt es knallende Korken, kreisende Mähnen und ungeschliffenen Pathos. Die Struktur der Lieder und die Wortwahl der Texte ist präzise, schlicht und punktgenau – der Vorteil: die Reduktion aufs Wesentliche verleiht der Langrille eine rohe Dynamik, der sich keiner entziehen kann. In bester Entombed und Motörhead Manier, beginnen Kopf und Fuß unvermeidlich im Takt zu wippen. Wer nun befürchtet Alex K. wäre zu einem bärtigen Rüpel mutiert und hätte sich einen zünftigen Bierbauch wachsen lassen, bangt vergeblich. Der Feder von Kaschte entsprungenem Death’n’Roll haftet ein subtiles Wesen an, wie schon in der Vergangenheit wird schonungslos mit der Realität abgerechnet – nicht selten jedoch mit einem Augenzwinkern. Der Silberling mit dem provokanten Titel mausert sich zum perfekten Sound für ausgelassene Partys und gewährt dennoch Einblicke in geistige Vielschichtigkeit. Songs wie „Mr. Misanthropia“, „Peng – Du bist tot“, „Alleine unter Menschen“ oder „Ich werde da sein“ machen inhaltlich wie musikalisch keine Gefangenen, während die unheimliche Ballade „Barfuß“, das rockige „Zuhause“, der Party-Kracher „Happy Birthday“ oder das magische „Lichtbestäubt“ für unterschiedlichste Stimmungen sorgen. Dreckig, massiv und ironisch – bei einem Geburtstagsalbum dieses Kalibers kann man nur gratulieren!

Das Album erscheint in zwei Ausgaben:

1. Standard Ausgabe:
CD im Digipak mit 28-seitigem Booklet

2. Limitierte CD Sonderausgabe:
Stabile Box mit Hochprägung
CD im DINA5 Digipak Sonderformat mit einem 28-seitigen Booklet
Booklet inklusive allen Texten und einer exklusiven Illustration
Fold-Out Poster (ca. 592 x 420 mm)
Hochwertiger “13 Jahre lang – Anti bis zum Tod“ Geburtstagsaufnäher (ca. 145 x 210 mm)
Echtheitszertifikat von Alexander Kaschte höchstpersönlich signiert
Streng limitiert auf 3.000 Exemplare weltweit

Tracklisting:

Lichtbestäubt, Mr. Misanthropia, Agnes (will, dass Karin zu ihr kommt), Happy Birthday, Afghanistan, Hallo Christ, Zuhause, Allein unter Menschen, Ich werde da sein, Peng – Du bist tot, Der Steine Atem, Die Dame der Kälte, Barfuß

Samsas Traum Live:
04.11.09 Frankfurt Batschkapp
05.11.09 Köln Essigfabrik
06.11.09 Bremen Schlachthof
07.11.09 Hamburg Markthalle
10.11.09 Berlin Postbahnhof
11.11.09 Hannover Musikzentrum
12.11.09 Bochum Matrix
13.11.09 Glauchau Spinnerei
14.11.09 Memmingen Kaminwerk
16.11.09 A-Wien Szene
17.11.09 Konstanz Kulturladen

http://www.myspace.com/samsastraum

Quelle: Soulfood Music

Das Album erscheint in zwei Ausgaben:

1. Standard Ausgabe:
CD im Digipak mit 28-seitigem Booklet

2. Limitierte CD Sonderausgabe:
Stabile Box mit Hochprägung
CD im DINA5 Digipak Sonderformat mit einem 28-seitigen Booklet
Booklet inklusive allen Texten und einer exklusiven Illustration
Fold-Out Poster (ca. 592 x 420 mm)
Hochwertiger “13 Jahre lang – Anti bis zum Tod“ Geburtstagsaufnäher (ca. 145 x 210 mm)
Echtheitszertifikat von Alexander Kaschte höchstpersönlich signiert
Streng limitiert auf 3.000 Exemplare weltweit

Tracklisting:

Lichtbestäubt, Mr. Misanthropia, Agnes (will, dass Karin zu ihr kommt), Happy Birthday, Afghanistan, Hallo Christ, Zuhause, Allein unter Menschen, Ich werde da sein, Peng – Du bist tot, Der Steine Atem, Die Dame der Kälte, Barfuß

Samsas Traum Live:
04.11.09 Frankfurt Batschkapp
05.11.09 Köln Essigfabrik
06.11.09 Bremen Schlachthof
07.11.09 Hamburg Markthalle
10.11.09 Berlin Postbahnhof
11.11.09 Hannover Musikzentrum
12.11.09 Bochum Matrix
13.11.09 Glauchau Spinnerei
14.11.09 Memmingen Kaminwerk
16.11.09 A-Wien Szene
17.11.09 Konstanz Kulturladen

Tags:

2 comments
Leave a comment »

  1. […] Samsas Traum “13 Jahre Lang Dagegen – Anti Bis Zum Tod ” […]

  2. ja, ich kenne seltsamerweise auch viele, die samsas traum eher verfluchen als vergöttern, was ich nicht verstehen kann. an samsas traum mag ich vor allem diese bildhafte sprache und die wortwahl, die sie verwenden. viele lieder sprechen mir aus der seele.
    auf unserer seite gibts auch eine interessante rezi zu diesem album:
    http://www.resurrection-dead.de/dailydead/13-Jahre-lang-dagegen—Anti-bis-zum-Tod-Samsas-Traum-1553

Leave Comment