RSS Feed abonnieren


SHAKIRA: Neues Album „El Dorado“ erscheint am 26. Mai

Dienstag, 16. Mai 2017 | By | Category: Neue Alben

Es ist wohl die berühmteste kolumbianische Legende, die Superstar Shakira für den Titel ihres neuen Albums wählte. Wie das sagenhafte Goldland, das unter den Conquistadoren des 16. Jahrhunderts die Abenteuerlust weckte und zahlreiche Expeditionen ins unerforschte Zentralsüdamerika zur Folge hatte, birgt ihr neuer Longplayer schier endlose, prachtvolle musikalische Schätze – bereit, von ihren Millionen Fans weltweit gehoben zu werden.

Drei Jahre sind vergangen, seit die Sängerin, Songwriterin und Produzentin ihr letztes Album „Shakira“ veröffentlichte. Der Longplayer erreichte Platz fünf der Offiziellen Deutschen Charts, Platz zwei in den USA und brachte u.a. die Hits „Can’t Remember to Forget You“ im Duett mit Rihanna und „Dare (La La La)“ hervor, die beide hierzulande mit Gold ausgezeichnet wurden. „El Dorado“ ist das erste Spanisch sprachige Album der Grammy-Preisträgerin seit „Sale el Sol“ aus dem Jahr 2010.

Vier Songs aus „El Dorado“ sind bereits internationale Hits. „La Bicicleta“ (The Bicycle), eine Kollaboration mit Carlos Vives, thronte 25 Wochen auf Platz eins der Billboard Latin Airplay Charts und wurde in Spanien mit Fünffach-Platin ausgezeichnet. „Chantaje“ (Blackmail)“ featuring Maluma verzeichnete über 1,1 Milliarden (!) Views auf YouTube und ist einer der größten Latin-Hits aller Zeiten auf dieser Plattform. In Spanien wurde der Song mit Doppelplatin ausgezeichnet. In den Offiziellen Deutschen Charts erreichte „Chantaje“ Platz zwanzig. „Deja vu“ featuring Prince Royce kletterte bis auf Platz eins der Billboard Tropical Songs Charts. Ihre jüngste Single „Me Enamoré“, die ihre ganz persönliche Liebesgeschichte zum spanischen Fußballstar Gerard Piqué erzählt, hat sich in Windeseile zu einem weiteren Hit entwickelt und rangiert in den Top 5 der Billboard Latin Pop Songs Charts. Der Song wurde von Shakira geschrieben und von Rayito (Ricky Martin, Julio Iglesias etc.) produziert. Als Co-Produzenten waren die Rude Boyz an der Entstehung beteiligt, die bereits für „Chantaje” verantwortlich zeichneten.

Darüber hinaus enthält „El Dorado“ die Songs „Nada“ (Nothing), „Amarillo“ (Yellow), „Perro Fiel“ (Lap Dog) featuring Nicky Jam, „Trap“ featuring Maluma, „Comme Moi“ (Like Me) featuring Black M und „Toneladas“ (Tons). Mit „When a Woman“, „Coconut Tree“ und „What We Said“ feat. Magic! finden sich auch drei Songs in englischer Sprache im Tracklisting.

Das Coverartwork stammt von Jaume de Laiguana, der u.a. die Videos zu “La Bicicleta” and “Chantaje“ inszenierte.

Image Label

Quelle: Sony Music

 

 

Tags:

Leave Comment