RSS Feed abonnieren


Simple Plan: „Unser Ziel ist es, das neue Album im Herbst draußen zu haben“

Donnerstag, 9. Juli 2015 | By | Category: Neue Alben

Vor wenigen Tagen sendeten Simple Plan mit „Saturday“ ein lang ersehntes musikalisches Lebenszeichen. Können wir nun die Tage bis zum neuen, fünften Album der Kanadier zählen? 

Simple Plan

Simple Plan

 

Fast, wie Drummer Chuck Comeau im Interview mit Absolute Punk verrät: „Unser Ziel ist, es im Herbst draußen zu haben. Ob es eher Anfang oder Ende Herbst wird, arbeiten wir gerade heraus. (…) Wir haben noch kein offizielles Datum. Aber wir sind im Grunde zu 80, 85% mit dem Mixing fertig, sprich: das Ende ist wirklich greifbar.“

Wie Comeau in dem Interview weiter angibt, schrieben Simple Plan in den vergangenen anderthalb Jahren „70-75 Songs“ für das Album, das wie schon der Vorab-Song „Saturday“ komplett von Howard Benson (u.a. Halestorm, Theory Of A Deadman, Adam Lambert) produziert wurde. Über die musikalische Ausrichtung des Werkes sagt Comeau, es habe „jede Menge Vibes und viele unterschiedliche Styles. Es hat wohl einige der schnellsten, härtesten Songs, die wir je geschrieben haben“, so der Drummer, der als Inspiration die Musik von Rise Against nennt.

Auch Gäste sollen in guter Simple-Plan-Tradition auf dem kommenden Album auftauchen, allerdings ist die Band derzeit noch auf der Suche nach den perfekten Partnern. „Für uns ist es immer cool, Leute auf dem Album zu haben, die wir respektieren, bewundern und mit denen wir befreundet sind“, betont Comeau.

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment