RSS Feed abonnieren


The Feeling – „Together We Were Made“

Donnerstag, 4. August 2011 | By | Category: Neue Alben

Vor rund drei Jahren gab es für The Feeling wirklich keinen Moment zum Durchatmen. Sie surften gerade auf dieser „unfassbaren Welle der Begeisterung“, wie Bassist Richard Jones den Zeitraum nennt, nachdem sie endgültig die britische und schließlich auch die internationale Poplandschaft mit ihren „ganz großen Refrains und großen Hooks“ erobert hatten.

The Feeling - Together We Were Made

The Feeling - Together We Were Made

Um bei all dem Stress kein Zerwürfnis zu riskieren, fassten The Feeling den Entschluss, ein ganzes Jahr Pause einzulegen und andere Dinge auszuprobieren. Dan nahm Flugstunden mit dem Hubschrauber. Richard flog auch – mit Flugzeugen – und wurde dazu zum zweiten Mal Vater. Schlagzeuger Paul Stewart kaufte sich einen Dragster und heiratete. Und dann kümmerten sie sich wieder gemeinsam um die Musik. „Together We Were Made“ heißt das neue Werk und ist seit gestern (02.08.) in Deutschland erhältlich.

The Feeling präsentieren ein weiteres Highlight – erster Beweis dafür ist der Track „Set My World On Fire“ mit seinem Calypso-Beat. Dann wäre da noch der mit Reggae-Elementen gewürzte Song „Another Soldier“. Das extrem laute und bildhafte „Come And Get It“ wurde hingegen vom Soundtrack zum Film „Bugsy Malone“ inspiriert. Wie gut diese Jungs die Kunst der Ballade beherrschen, beweisen sie dieses Mal mit „Say No“, einem Track, der auch einen satten Gospel-Einschlag hat. Weitere Meisterstücke gibt es auf „Together We Were Made“ zu hören.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment