RSS Feed abonnieren


Unruly Child – „Worlds Collide“ – VÖ: 15.10.10

Sonntag, 26. September 2010 | By | Category: Neue Alben

Nach über sechzehn Jahren haben sich die Gründungsmitglieder der legendären Melodic Rock Band reformiert, um ein neues Werk zu erschaffen. Das Resultat nennt sich „Worlds Collide“ und ist darauf bedacht die Rock Welt in Bewegung zu setzen.

Nach dem ersten Unruly Child Album machten die einzelnen Mitglieder Karriere in der Musikindustrie und veröffentlichten zum Teil Solowerke. Gitarrist Bruce Gowdy und Keyboarder Guy Allison waren in den vielen Jahren ohne das originale Unruly Child line-up aber nicht untätig gewesen, und schraubten an neuen Songs für zwei weitere Bandalben.

Unruly Child -  Worlds Collide

Unruly Child - Worlds Collide

Über die Jahre arbeiteten die beiden mit Rockgrößen wie Glenn Hughes, Bobby Kimball, den Doobie Brothers, oder Moody Blues und erarbeiteten sich so einen exzellenten Ruf. Schellen produzierte 1995 mit Gowdy und Allison das World Trade Album „Euphoria“ und ging danach zu Hurricane (mit welchen er am „Liquifury“ Album arbeitete).

Auch war er Teil des John Payne Asia Line-Ups zu „Silent Nation„. Bassist Larry Antonino performte über die Jahre mit Ambrosio und Air Supply und zählt bis heute zu den hoch respektierten Bassisten der Rockwelt. Auch machte er Ausflüge in die Schauspielerei, wie als „The Wolfman“ in „That Thing You Do“ mit Tom Hanks.

Bruce Gowdy über den Entstehungsprozess von „Worlds Collide„: „Einer der Stärken dieser Bandaufstellung ist, dass wir wissen wie wir miteinander arbeiten. Es gibt ein unausgesprochenes Vertrauen zwischen Bruce, Marcie und mir – und das erlaubt uns die einzelnen Vorstellungen perfekt zusammen zu bringen. Sobald du die Talente von Jay und Larry dazutust, ist das wie Magie”.

Mit soviel Begeisterung um ihre neue Platte wurden Gerüchte über eine Tour angeheizt. Etwas was die Band noch nie realisierte.  Werden sie in Europa oder den Staten unterwegs sein? “Wir haben darüber geredet einige Live-shows zu spielen, die Zeichen dafür stehen gut.  Wir haben bereits viel von einigen europäischen Promotern gehört, deswegen werden wir uns mit ihnen zusammensetzen und dann etwas planen.  Bis jetzt sieht es so aus, als ob der Sommer 2011 eine gute Möglichkeit bietet” erzählt Marcie.

Die Band hat schon genug Material in Vorbereitung für einen Nachfolger, konkrete Infos dazu gibt es aber noch nicht. Unruly Child befinden sich außerdem im Prozess die Rechte an ihrem ersten Album für eine zukünftige Wiederveröffentlichung zu sichern.

Die Gruppe hat in ihrer konstanten Weiterentwicklung ein Album geschaffen welches die musikalischen Wurzeln miteinbezieht, aber in eine neue Richtung geht.

TRACKLISTING:
Show Me The Money; Insane; When We Were Young; Tell Another Lie; Love Is Blind; When Worlds Collide; Talk To Me; Life Death; Read My Mind; Neverland; Very First Time; You Don’t Understand.

LINE-UP:
Marcie Michelle Free (Vocals – King Kobra, Signal), Bruce Gowdy (Gitarre – Stone Fury, World Trade), Guy Allison (Keyboards – Lodgic, World Trade, Doobie Brothers), Jay Schellen (drums – Hurricane, World Trade, Asia) und Larry Antonino (Bass – Pablo Cruise).

Quelle: Soulfood Music

Tags: ,

Leave Comment