RSS Feed abonnieren


Wild Throne kündigen ihr Debütalbum „Harvest of Darkness“ an

Freitag, 20. März 2015 | By | Category: Neue Alben

Für ihre EP „Blood Maker“ ernteten Wild Throne vergangenes Jahr reichlich Lob, nun hat die Metal-Band aus Bellingham im US-Bundesstaat Washington die Veröffentlichung ihres Debütalbums angekündigt:

Wild Throne - Credits: WMG

Wild Throne – Credits: WMG

„Harvest of Darkness“ wird es heißen, im Spätsommer erscheinen und von Ross Robinson produziert, der unter anderem für seine prägende Arbeit mit At The Drive-In, The Cure und Blood Brothers bekannt ist.

Schon heute gibt es den Album-Track „War is a Romance“ in der Audio-Premiere bei NPR Music zu hören, ein furioser Track, der „dir alles gibt, was du wissen musst, wenn du die Reise mit Wild Throne antrittst“, wie NPR befindet, „einen geistesgestörten Schuss Hardcore á la Converge, ein galoppierendes Motörhead-Riff, Fusion-mäßige Mars Volta Gitarren-Akrobatik – oh, und es wird gepfiffen.“

Frontmann Joshua Holland kommentiert „War is a Romance“ wie folgt: „Menschen neigen dazu, instinktiv zugleich nach Liebe und Krieg zu suchen. Anstatt sie als Gegensätze zu sehen, möchte ich anregen, eher die Gemeinsamkeiten als die Gegensätze zu sehen, die Gewalt und Leidenschaft in dieser Intensität teilen. Dass der Hunger zu kämpfen eine Art innerer Romanze ist. Wir dürsten danach.“

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment