RSS Feed abonnieren


Zum Tourstart: „The Very Baddest Of ZZ Top“ erscheint

Dienstag, 17. Juni 2014 | By | Category: Neue Alben

ZZ Top gehören nicht nur zu den Ikonen der Rockmusik, sie existieren auch als eine der wenigen Rock-Urgesteine noch Original-Line-Up von 1969. 45 Jahre nach ihrer Gründung sind die Texaner aktuell auf Welttournee. Pünktlich zum deutschen Tourauftakt erscheint eine Greatest Hits-Compilation, die alle großen Hits aus vier Dekaden zusammenbringt:

ZZ Top - The Very Baddest Of

ZZ Top – The Very Baddest Of

 

„The Very Baddest Of…“ erscheint am Freitag (20.06.), als Doppel-CD mit 40 Songs und als Single-Disc mit einer Auswahl der 20 besten ZZ-Top-Nummern. Beide Versionen sind auch digital erhältlich.

Die Sammlung bietet eine konzentrierte Dosis von texanischem Rock, Boogie und Blues und ist durchzogen von der ursprünglichen Rauheit der Band aus Houston, die konsequent auf jedes Overdubbing im Studio verzichtet. „The Very Baddest Of…“ enthält alle bekannten Hits, von Klassikern wie „La Grange“, „Tush“ und „Cheap Sunglasses“ über MTV-Dauerbrenner wie „Gimme All Your Lovin‘“ und „Sharp Dressed Man“ bis hin zu neueren Songs wie „Rhythmeen“ und „Mescalero“.

Darunter befinden sich einige Single-Edits, die weder auf CD noch digital erhältlich sind.

Und hier sind die kommenden Live-Dates in der Übersicht. Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, beispielweise >>HIER<<.

20.06. Köln, Open Air am Tanzbrunnen
21.06. Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
02.07. Saarbrücken, Saarlandhalle

Tags:

Leave Comment