RSS Feed abonnieren


Auf ein Mesostichon mit Hilmar Bender, dem Autor von „Violent Evolution – die Geschichte von Kreator“

Montag, 14. März 2011 | By | Category: News

Auf ein Mesostichon mit Hilmar Bender, dem Autor von „Violent Evolution – die Geschichte von Kreator

Faszination
K
reator
Heimat Ruh
r
pott
Religions
e
rsatz Metal?
Fan sein vs. Journ
a
list sein
Zei
t
zeugenbefragung
Nächstes Pr
o
jekt: ein Buch über Sodom?
K
r
eative Schreibmomente

Ein Mesostichon ist ein Vers oder ein Gedicht, bei dem eine senkrechte Buchstabenreihe wieder ein Wort oder einen Satz ergibt.

Aufgabe: Bitte schreibe zu jedem der Stichpunkte 1-3 Sätze auf, die dir spontan einfallen. Vielen Dank.

Violent-Evolution-Kreator

Violent-Evolution-Kreator

Faszination  K reator

Es war die Markthalle Hamburg: freiwillig in einem Gewitter aus Licht und Donner stehenzubleiben und nicht wegzulaufen, keinen Schutz zu suchen. Mit einem Glas in der Hand. Wir waren die einzigen Zwei unter Eintausend, die Rotwein tranken.

Heimat Ruh  r pott

Die Paartausend Quadratkilometer vor der Haustür, jeden Abend woanders die Chance auf ein Konzert und die Essenz aus 5 Millionen Menschen: was da an Punks abfiel und drei mal die Woche vor dem Eschhaus auf Motorhauben lag, das ist für mich Ruhrpott. Die türkischen Kollegen am Hochofen aber auch.

Religions e rsatz Metal?

Religion ist doch eher eine Erziehungssache, während man sich Metal selber aneignet und sich dafür fasziniert. Bietet auch mehr Freiheiten und hat weniger Regeln. Missionieren mit Lautstärke.

Fan sein vs.  Journ  a list sein

Nichts davon, ich schleiche mich in den inneren Zirkel von Bands und berichte von dort aus. Weder als Fan noch als Journalist und doch voller Faszination und mit Freude an der Formulierung.

Zei  t zeugenbefragung für die O-Töne

Extrem unterschiedlich. Von Eloquenz im Endstadium bis zu Verschlossenheit mit sieben Siegeln. Hinter einem habe ich drei Wochen lang täglich hinterher telefoniert. Um zu erfahren, dass es gute Gründe gab. Aber es war nötig hartnäckig zu bleiben.

Nächstes Pr  o jekt: ein Buch über Sodom?

Dazu sind die Sodom-Doku-Dvds viel zu gut. Kann man nicht toppen. Nein, was anderes kommt, ich verrate aber noch nichts.

K r eative Schreibmomente

Its a sachbuch baby. Aber es gab diese Momente wo die Aussagen ineinanderflossen und damit die weitere Dramaturgie beschrieben, von der ich vorher nicht wusste wie ich es arrangieren sollte. Hat sich selbst in den Fluss gebracht, der Fisch.

Sven Dehoust

Faszination

K

reator

Heimat Ruh

r

pott

Religions

e

rsatz Metal?

Fan sein vs. Journ

a

list sein

Zei

t

zeugenbefragung

Nächstes Pr

o

jekt: ein Buch über Sodam?

K

r

eative Schreibmomente

Tags: ,

Leave Comment