RSS Feed abonnieren


BASSHUNTER – I Promised Myself

Donnerstag, 15. Oktober 2009 | By | Category: News

Catchy Melodien, Uptempo-Beats und lupenreine Technoklänge? BASSHUNTER! Nachdem der Hit-Hunter aus Schweden bereits reichlich in den deutschen und UK-Charts abräumte, Gold und Platin einfuhr und mit 1,5 Mio verkauften Singles zu den Top-Club-Acts Europas gehört, geht er nun mit einem Track nach vorn, den alteingesessene Clubheads vielleicht kennen, der aber trotzdem klingt wie ein lupenreiner BASSHUNTER-Track:

Basshunter Credits: Rick Guest

Basshunter Credits: Rick Guest

I Promised Myself, der Nick Kamen-Hit aus dem Jahre 1990, der seinerzeit in fünf europäischen Ländern in die Top-5 ging, ist nun von BASSHUNTER ins 21. Jahrhundert katapultiert worden. Und wer könnte das besser als das Wunderkind BASSHUNTER, dessen Markenzeichen packende Beats und griffige Melodien sind?

Mit I Promised Myself präsentiert BASSHUNTER nach der digitalen Single Every Morning einen weiteren Track aus seinem aktuellen Album Bass Generation, das es jüngst sogar locker auf Position 34 der US-Newcomer-Charts geschafft hat. Damit hat BASSHUNTER seinen Fuß also auch in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten gesetzt und steht am Anfang eines völlig neuen Kapitels. BASSHUNTER reloaded, sozusagen.
Zu I Promised Myself gibt es auch einen brandneuen Videoclip, in dem die Lovestory zwischen BASSHUNTER und der schönen Ayla, die mit dem Clip zu Now You’re Gone ihren Anfang nahm, so langsam auf ihren spannenden Höhepunkt zugeht. In Form von Rückblenden tauchen außerdem bereits bekannte Szenen aus den anderen BASSHUNTER-Clips auf, in denen die Lady schon eine entscheidende Rolle spielt. Aber: the story continues…

Angefangen hat die wahnwitzige Erfolgsgeschichte BASSHUNTERs mit Boten Anna und DotA, die der notorische Computer-Nerd Jonas Altberg ins Netz stellte und damit im Handumdrehen zum Superstar der europäischen Club- und Techno-Szene wurde. Bei uns flitzte Boten Anna auf Platz 9 der Charts und hielt sich über 20 Wochen in den Hitlisten, in Schweden erreichte es Position 1 und 10-faches Platin, in den Niederlanden und in Dänemark erreichte der Track  ebenfalls Platz 1, und in Finnland, Norwegen und Österreich schaffte er in die Top-5. Am Ende gab es Boten Anna in mindestens 10 Sprachen überall auf der Welt. Auch der Nachfolger DotA wurde ein echter Durchstarter und zauberte sich in Dänemark auf die 1, in Schweden und Finnland auf die 3 und in Österreich, Niederlande und Norwegen in die Top 10! Und mit seinem dritten Streich Now You’re Gone (Deutschland #18) schaffte BASSHUNTER dann das Unglaubliche: Fünf Wochen(!) No.-1 in UK und insgesamt zehn Wochen in den Top-10! Auch die Folgesingle sahnte im großen Stil ab: All I Ever Wanted enterte die #2 in UK und hielt sich insgesamt 6 Wochen in den dortigen Top 10. Das Hit-Album Now You’re Gone erschien dann im letzten Jahr, versammelte alle Single-Hits auf einer Disc und katapultierte sich in England schnurstracks auf Platz 1!

Mit Bass Generation ist der Bass zurück, und der Hunter geht auf Jagd.

http://www.basshunter.se/

http://www.myspace.com/basshunterdance

Quelle: WMG

Tags: ,

One comment
Leave a comment »

  1. WEB SHERIFF
    Who You Gonna Call
    Tel 44-(0)208-323 8013
    Fax 44-(0)208 323 8080
    websheriff@websheriff.com
    http://www.websheriff.com

    Hi Track4,

    On behalf of Ministry of Sound, Hard2Beat Records and Basshunter, many thanks for plugging „Bass Generation“ on your site … thanks, also, on behalf of the label and artist for not posting any pirate links to unreleased / newly released (studio) material and, if you / your readers want good quality, non-pirated, preview mixes, then a full length version of „Numbers“ is available for fans and bloggers to download exclusively from http://www.bebo.com/basshunter and a video of “I Promised Myself” is also available to link to / embed on Hard2Beat’s official YouTube channel at http://www.youtube.com/hard2beatrecords … for further details of the album, on-line promotions, videos and 2009 shows, check-out Basshunter’s official sites at http://www.basshunter.se , http://www.myspace.com/basshunterdance and http://www.hard2beat.com/artists/basshunter .

    Thanks again for your plug.

    Regards,

    WEB SHERIFF

Leave Comment