RSS Feed abonnieren


Beatsteaks – Die Boombox geht Gold!

Mittwoch, 20. April 2011 | By | Category: News

Goldige Zeiten für die BEATSTEAKS – im wahrsten Sinne des Wortes: Nicht nur, dass sie mit ihrem sechsten Studioalbum Boombox erstmals in der Bandgeschichte die Pole Position der deutschen Albumcharts erringen konnten, auf der feierlichen Eröffnungsgala der Berlinale und bei Talk-Guru Harald Schmidt performten, Nominierungen für den ECHO sowie den VIVA Comet einheimsten und auf ihrer nahezu komplett ausverkauften Deutschland-Tour im Februar und März dieses Jahres insgesamt über 100.000 begeisterte Fans begrüßen durften. Nun flattert den sympathischen Berlinern auch noch eine weitere frohe Kunde ins Haus:

Beatsteaks - Boombox

Beatsteaks - Boombox

Knapp drei Monate nach seiner Veröffentlichung hat sich Boombox über 100.000 Mal verkauft und wird somit… (*feierliches Fanfarengeläut*)… mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet!

Mit dieser 24-karätigen Erfolgsnachricht im Rücken können sich Arnim, Peter, Bernd, Torsten und Thomas nun noch entspannter auf ihre umfangreiche Europatournee begeben, die – analog zur Veröffentlichung von Boombox in ganz Europa – nach den erfolgreich abgeschlossenen Gastspielen in Frankreich nun im Mai Skandinavien erreichen und sich über Polen, Benelux, England und Spanien bis zu den großen Festivalauftritten im Juni bei unter anderem Rock im Park und am Ring, Pinkpop sowie Roskilde erstrecken wird. Inklusive furiosem Heimspiel-Doppel am 10. und 11. Juni in der Berliner Wuhlheide.

Derweil bringt die schier unerschöpfliche Single-Wundertüte Boombox nach Milk & Honey und Cheap Comments eine dritte Auskopplung hervor: Anfang Mai geht eine neue Version des Gutelaunemachers Automatic ans Radio, die im Laufe des Sommers auch offiziell veröffentlicht wird.

Die Berliner Goldjungs arbeiten also weiter fleißig daran, dass 2011 das erfolgreichste Jahr der BEATSTEAKS-Geschichte wird. Das ist es zwar schon jetzt ohne Zweifel, doch wer rastet, der rostet – auch mit Goldüberzug. In diesem Sinne: Go Platin, BEATSTEAKS!

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment