RSS Feed abonnieren


Beatsteaks – Live-Übertragung vom Rock am Ring Auftritt am 05.06. auf EinsPlus und im Web!

Mittwoch, 1. Juni 2011 | By | Category: News

Nach erfolgreich absolvierter Europa-Tournee beehren die BEATSTEAKS am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Juni die Zwillingsfestivals Rock im Park und Rock am Ring als Co-Headliner mit ihrer Anwesenheit. Wer nicht dort sein kann, braucht sich nicht allzu sehr zu grämen: Der SWR überträgt den BEATSTEAKSGig von Rock am Ring am Sonntagabend von 20:35 bis 21:50 Uhr live auf dem TV-Digital-Sender EinsPlus!

Beatsteaks - Credits: Alexander Gnaedinger

Beatsteaks - Credits: Alexander Gnaedinger

Und auch im Internet wird man den Centerstage-Auftritt der Berliner Goldjungs live verfolgen können, und zwar unter: www.swr3.de/specials/rockamring2011/livestream/.

Der Stream wird ebenfalls in der ARD-Mediathek zur Verfügung stehen: www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=7313830.

Derweil hat die schier unerschöpfliche Single-Wundertüte Boombox nach Milk & Honey und Cheap Comments mit einer neuen Version des Gutelaunemachers Automatic, an der kein Geringerer als Peter Fox als Co-Writer beteiligt war, eine dritte Auskopplung hervorgebracht, die seit Anfang Mai im Radio rotiert und am 24. Juni, pünktlich und passend zum Sommeranfang, dann auch als offizielle Single für die Fans veröffentlicht wird.

Dank ihres sechsten Studioalbum Boombox, das auf Platz 1 der deutschen Albumcharts einstieg und inzwischen Goldstatus für über 100.000 verkaute Einheiten erlangt hat, ist 2011 schon jetzt das erfolgreichste Jahr der mittlerweile über 15-jährigen BEATSTEAKS-Karriere: Über 100.000 begeisterte Fans zog ihre ausverkaufte Deutschland-Tour Anfang des Jahres in die Hallen, in der Musikpresse gab es unzählige Cover-Stories, dazu eine Echo-Nominierung, einen VIVA Comet für das „Beste Video“ (Milk & Honey) sowie Auftritte bei der renommierten Berlinale und bei TV-Guru Harald-Schmidt.

Und was kommt als Nächstes? Nach den Auftritten bei Rock im Park und Rock am Ring spielen die BEATSTEAKS unter anderem am 10. und 11. Juni ihr heiß erwartetes und längst ausverkauftes Heimspiel-Doppel-Finale in der Berliner Wuhlheide!

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment