RSS Feed abonnieren


Ben Howard live beim Haldern Pop

Donnerstag, 14. Juni 2012 | By | Category: News

Ausverkaufte Tourneen, Chartplatzierungen und Lobeshymnen in der Presse: Ben Howard wird für sein erstes Album „Every Kingdom“ von Kritikern und Fans gefeiert. Was das Erfolgsgeheimnis des Briten ist? Wahrscheinlich einfach seine Authentizität.

Ben Howard - Photo Credit: UMID

Ben Howard - Photo Credit: UMID

Er selber erklärt sein Talent ganz bescheiden. Die Melodien kämen bei ihm wie von selbst, nur an den Texten müsse er sehr lang feilen und arbeiten. „Es geht da sehr viel um das Miteinander der Menschen und Beziehungen, und nicht zuletzt um mein Leben – ich lasse mich da schon ganz schön gehen.”

Dass sich die harte Arbeit an den Texten aber gelohnt hat, kann Ben Howard bald wieder unter Beweis stellen. Die ausgefallenen Konzerte in Offenbach und Hamburg werden am 9. August und 15. Dezember nachgeholt. Weiter dürfen wir uns freuen, dass der britische Überflieger beim Haldern Pop Festival (9. August11. August) auftreten wird. Alle Infos dazu gibt es hier.

Auch bei dem NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival am 15. September in Göttingen wird Ben Howard live auf der Bühne stehen. Tickets für das Festival, wo u.a. auch Of Monsters And Men auftreten werden, gibt es ab Freitag im Vorverkauf.

Und zu guter Letzt noch eine tolle Version von Carly Rae Jepsen‘s Track „Call Me Maybe“ in der Radio 1 Live Lounge. Den Clip gibt es hier zu sehen. Sein Album „Every Kingdom“ eroberte daraufhin direkt wieder die Top 10 der britischen Albumcharts.

BEN HOWARD live:
09.08.2012 Offenbach, Capitol
09-11.08.2012 Haldern Pop Festival
15.09.2012 NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival, Göttingen
15.12.2012 Hamburg, Große Freiheit

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment