RSS Feed abonnieren


BEYONCÉ: DREI AWARDS BEI DEN „MTV EUROPE MUSIC AWARDS“ IN BERLIN

Freitag, 6. November 2009 | By | Category: News

Sie war ohne Zweifel die große Gewinnerin des Abends: Neben einem atemberaubenden Auftritt, mit dem sie allen die Show stahl, räumte Superstar Beyoncé bei den „MTV Europe Music Awards“ gleich drei Auszeichnungen ab. Die zehnfache Grammy-Preisträgerin  setzte sich in den Kategorien „Best Female„, „Best Song“ (für „Halo“) und „Best Video“ (für „Single Ladies (Put A Ring On It)“ ) gegen ihre Konkurrenten durch, insgesamt war die 28-jährige in vier Rubriken nominiert gewesen.

Beyonce

"I Am... Sasha Fierce" (2009) Foto: Peter Lindbergh

Bereits im September war „Single  Ladies (Put A Ring On It)“ bei den „2009 MTV Video Music Awards“ in New York zum besten Clip gekürt worden. Beyoncé nutzte die Preisverleihung in der Berliner O2 World,   um ihrem Mann Jay-Z dafür zu danken, dass er ihr „einen Ring an den Finger gesteckt“   habe.

Die Videopremiere des Lady-Gaga-DuettsVideo Phone„, die im Programm von   MTV im Anschluss an die Preisverleihung stattfinden sollte, wurde derweil auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

www.beyonceonline.com

Quelle: Sony Music

Tags:

Leave Comment