RSS Feed abonnieren


Bravado und FKP Scorpio setzen Kooperation langfristig fort

Montag, 23. August 2010 | By | Category: News

Der nationale und internationale Marktführer im Music – Merchandising BRAVADO und FKP Scorpio, größter Festivalveranstalter Deutschlands, haben die langfristige Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit vereinbart. Die bereits seit zehn Jahren bestehende Partnerschaft umfasst jeweils exklusiv das Festival-Merchandising, den Verkauf von Künstler-Merchandising auf den Festivals sowie den Betrieb des FKP Scorpio eigenen Webshops unter http://fkpscorpio.bravado.de.

Bravado und FKP

Bravado und FKP

BRAVADO Merchandise (ehemals Deutschrock) ist Teil der UNIVERSAL MUSIC GROUP und bietet sowohl Künstlern als auch Unternehmen Full Service aus einer Hand. Der Merchandising Spezialist begleitet alle Phasen der Umsetzung, von der Idee über die Produktion bis zur Distribution, und gewährt seinen Partnern Zugang zum weltumspannenden BRAVADO-Netzwerk. Zum Portfolio gehören u.a. die Merchandising Rechte von Stars wie Michael Jackson, The Rolling Stones, Lady Gaga und Metallica genauso wie von Die Ärzte, Tokio Hotel, Ich & Ich, Jan Delay, Nena, Peter Maffay und Helene Fischer.

FKP Scorpio ist einer der führenden Konzertveranstalter Deutschlands und betreibt u.a. sieben  der populärsten, einheimischen Musikfestivals Hurricane, Southside, Area4, Highfield-Festival, Chiemsee Rocks, Chiemsee Reggae Summer und M’era Luna, die jährlich von mehreren hunderttausenden Musikfans besucht werden. Darüber hinaus plant und organisiert das Unternehmen landes- bzw. europaweite Tourneen und betreibt über Tochtergesellschaften mehrere Gourmet-Theater sowie die Dauerausstellung „Beatlemania“ auf der Hamburger Reeperbahn.

Erik Schunder, Managing Director  BRAVADO Merchandise GmbH: „Es freut mich sehr, die langjährige Partnerschaft mit Folkert Koopmans fortzuführen. Ich blicke sehr gerne auf zehn tolle Jahre mit ihm und seinem Team zurück. Die bisherige Kooperation hat Deutschrock/Bravado maßgeblich geprägt und zum Erfolg der Firma beigetragen.“

Folkert Koopmans, Geschäftsführer der FKP- Scorpio Konzertproduktionen GmbH: „Mit Bravado bzw. Deutschrock haben wir einen Partner an unserer Seite, der uns bereits seit nahezu einem Jahrzehnt im Merchandise-Bereich ein hohes Maß an Professionalität, Know How und Servicequalität bietet und es uns ermöglicht, dass wir uns zu 100% auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren können. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den nächsten fünf Jahren.“

Quelle: Universal Music

Tags: ,

Leave Comment