RSS Feed abonnieren


Brooke Fraser – knackt mit „Something In The Water“ als höchster Top 10-Neueinstieg die Single-Charts auf #9! Album am 01.Juli!

Dienstag, 31. Mai 2011 | By | Category: News

Bisher hat man es nur geahnt – jetzt ist es so gut wie amtlich: Irgendetwas muss tatsächlich im neuseeländischen Wasser sein, zumindest in der geheimen Quelle, von der BROOKE FRASER mit Vorliebe kostet: So hat die gnadenlos charmante 26-jährige Singer/ Songwriterin mit ihrer ersten Singleauskopplung „Something In The Water“ aus dem im Juli folgenden Album „Flags“ gerade als höchster Top 10-Neueinstieg die Charts geentert!

Brooke Fraser - Credits: Nirrimi Hakanson

Brooke Fraser - Credits: Nirrimi Hakanson

Eine Erfolgsserie, die sich nach den phantastischen Platzierungen in ihrer Heimat hierzulande fortsetzt: Konnte „Something In The Water“ bereits mit Veröffentlichung Platz #1 der NZ-Charts sowie die Top 10 der australischen Hitlisten knacken, verzaubert BROOKE FRASER nun auch Kontinentaleuropa mit ihrer luftig-leichten Uptempo-Liebeserklärung!

Und auch auf der Ende Mai absolvierten Senderreise hinterließ die autodidaktische Wunderstimme eine überregionale Spur aus begeisterten Reaktionen und gebrochenen Herzen euphorisierter TV- und Radioredakteure.

In ihrer neuseeländischen Heimat ist BROOKE FRASER längst kein Geheimtipp mehr. Schon im Alter von 18 Jahren konnte sie mit ihrem 2003er Debütalbum „What To Do With Daylight“ auf einem unglaublichen 1. Platz charten und heimste in der Folgezeit ganze 8 (!) Platinauszeichnungen ein, bevor der Shootingstar für Größen wie David Bowie oder John Mayer als gefeierter Supportact eröffnete.

Mit dem 2006er Nachfolgeralbum „Albertine“ enterte FRASER ebenfalls die neuseeländische Top #1 und erstmalig auch die US Billboard Charts. Schließlich stürmte auch das Album „Flags“ – BROOKEs erster Release in Europa – die neuseeländischen Charts auf Platz #1 (Dreifach-Platin!), Platz #3 in Australien (Gold!) und Platz #59 in den USA.

In Deutschland erscheint „Flags“ am 01.Juli, bevor BROOKE FRASER im kommenden September live on Tour zu erleben sein wird (u.a. am 15. September auf dem SWR3 New Pop Festival in Baden-Baden).

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment