RSS Feed abonnieren


Christian Durstewitz veröffentlicht neue Single „Let Me Sing“ inklusive des Songs „Another Night“

Mittwoch, 19. Januar 2011 | By | Category: News

Charmant und eigenwillig, aber vor allem verdammt talentiert – das sind nur einige Beschreibungen, die man über Christian Durstewitz seit seinem dritten Platz bei „Unser Star für Oslo“ und der Veröffentlichung seines Debütalbums „Let Me Sing“ hört und liest. Der 21-jährige Sänger, Songwriter und Musiker feierte gleich mit seinem Erstlingswerk einen beachtlichen Chartentry von 0 auf Platz 19 in die Media Control Charts und zeigte mit der ersten Single-Auskopplung „Stalker“, warum er der neue Mann für Ohrwürmer ist.

Christian Durstewitz - Let-Me-Sing

Christian Durstewitz - Let-Me-Sing

Dass daran auch Disney-Filme aus seiner Kindheit eine „Mitschuld“ haben, bestreitet Christian Durstewitz nicht und erklärt: „Die Melodieseeligkeit ist ganz sicher darauf zurückzuführen. Und meine Vorliebe für spinnerte Sounds.“ Das spielerische Element, der Hang die Dinge nicht immer zu ernst zu sehen, zieht sich auch durch Christians Texte. So wie er in den Arrangements mit den Genres jongliert, spielt er in seinen Lyrics mit den Klischees.

Aber eines darf man sicher für voll und ganz nehmen: Christian ist Musiker durch und durch. Ein Vertreter dieser seltenen Spezies, die zum Glücklichsein nicht mehr braucht, als ein Instrument und die eigene Stimme. „Ich habe immer schon Musik gemacht. Zuhause, allein in meinem Zimmer, auf der Bühne, mit Jazzbands, Hardrockbands, Popbands. Nicht, weil mir das Genre egal war, sondern weil ich jeder Art von Musik, etwas Interessantes, Bewegendes abgewinnen kann.“

Nun folgt mit „Let Me Sing /Another Night“ die zweite Single, und Christian Durstewitz präsentiert gleich zwei Songs: den Album-Titeltrack sowie „Another Night“, einen weiteren Song aus seinem Debüt, der Christians Vielseitigkeit unterstreicht. „Let Me Sing“ wurde zudem als Titelsong für den neuen, von den Fans bereits mit Spannung erwarteten Kino-Blockbuster „Vorstadtkrokodile 3“ ausgewählt, der am 20. Januar 2011 bundesweit in die deutschen Kinos kommt. Die Fans von Christian dürfen sich zudem auf einen Gastauftritt im Kinofilm freuen! „Let Me Sing /Another Night“ wurden wie das gesamte erste Album in den Berliner Studios vom Valicon-Team (u.a. Silbermond, Christina Stürmer) produziert. Für die „Vorstadtkrokodile“ geht es im dritten Teil um das letzte Abenteuer, bei Christian Durstewitz liegen zweifellos noch einige vor ihm. Man darf gespannt sein, welche Überraschungen der 21-Jährige in diesem Jahr noch geplant hat, aber auf eines dürfen sich die Fans jetzt schon freuen: Christian Durstewitz geht auf Deutschland-Tour! Wer ihn live sehen möchte, muss sich beeilen, denn die Konzerte sind schon fast komplett ausverkauft…

CHRISTIAN DURSTEWITZ live:
10.02.2011 Bochum. Zeche
11.02.2011 Köln, Werkstatt
12.02.2011 Mainz, Frankfurter Hof
13.02.2011 Kassel, Nachthallen
18.02.2011 Bremen; Kulturzentrum Lagerhaus
19.02.2011 Hamburg, Beatlemania

Quelle:  Universal Music

Tags:

Leave Comment