RSS Feed abonnieren


„Depeche Mode – Live in Berlin“ im Kino

Donnerstag, 16. Oktober 2014 | By | Category: News

Sony Music Entertainment präsentiert ein musikalisches und filmisches Highlight exklusiv im Kino. Mit „Depeche Mode – Live in Berlin“ erobern die Wave-Pop Legenden Martin Gore, Dave Gahan und Andy Fletcher mit ihren einzigartigen, energetischen Performances die große Kinoleinwand und nehmen Depeche Mode- und Musik-Fans mit in ihr künstlerisches Universum.

Depeche Mode - Live in Berlin

Depeche Mode – Live in Berlin

 

Star-Fotograf und Regisseur Anton Corbijn (Control, A Most Wanted Man) kreiert aus Aufnahmen der gefeierten Auftritte in der Berliner O2 Arena und exklusiven Interviews mit der Band einen Konzertfilm, der mitreißt, begeistert und überwältigt. „Depeche Mode – Live in Berlin“ nur am 28. Oktober um 20 Uhr auf der großen Kinoleinwand.

Im März 2013 präsentierten Depeche Mode ihr 13. Studioalbum „Delta Machine“, das auf Anhieb Platz eins der Charts in zwölf Ländern eroberte. Im 33. Jahr ihres Bestehens schufen die “Jungs aus Basildon“ erneut einen musikalischen Meilenstein und begeisterten bei der anschließenden Welttournee mehr als 2,4 Millionen Fans in 32 Ländern. Einen Höhepunkt bildeten im November die zwei ausverkauften Konzerte in der Berliner O2 Arena.

„Berlin hat bei Depeche Mode schon immer einen besonderen Platz im Herzen eingenommen“, betont Anton Corbijn die Entscheidung, den Konzertfilm in der deutschen Metropole aufzunehmen. Die besondere Atmosphäre der Stadt und die überwältigende Stimmung in der O2 Arena fängt der Regisseur in mehr als zwei Stunden Filmmaterial ein, das neben großartigen Live-Sequenzen, exklusive Interviews mit der Band enthält, die auch die besondere Beziehung zu ihren Fans thematisieren.

Neben Hits aus ihrem neuen Album „Delta Machine“ wie „Heaven“ oder „Soothe My Soul“ performen die Ausnahmemusiker Klassiker wie „Personal Jesus“ oder „Enjoy the Silence“ und stellen erneut unter Beweis, dass sie zu Recht als eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte gelten.

Sony Music Entertainment präsentiert den Konzertfilm „Depeche Mode – Live in Berlin“ in brillanter HD-Bildqualität und perfektem 5.1 Surround-Sound als exklusive Kinopremiere nur am 28. Oktober um 20 Uhr in allen UCI KINOWELTen, in ausgewählen Cineplex Kinos, im Cinecitta Nürnberg und im Cinema Filmtheater München. 

Tickets sind ab sofort an der Kassen der teilnehmenden Kinos und online erhältlich.

Die DVD „Live in Berlin“ erscheint am 14. November bei Sony Music.

www.depechemode.com

Quelle: Sony Music

 

Tags:

Leave Comment