RSS Feed abonnieren


Eurovision Song Contest 2013

Freitag, 17. Mai 2013 | By | Category: News

Mit mehr als 100 Millionen Zuschauern jedes Jahr ist der Eurovision Song Contest Europas beliebteste TV Show. Ein Jahr ist es her, dass Loreen mit ihrem Titel „Euphoria“ die Krone der Popmusik nach Schweden holte. In diesem Jahr findet der europaweite Musik-Wettbewerb bereits zum 58. Mal statt und wird ab 20.15 Uhr live aus der Malmö- Arena durch das Erste übertragen.

Cascada - Photo Credit: Dirk Hilger

Cascada – Photo Credit: Dirk Hilger

Bereits beim spannenden Vorentscheid im Februar konnte sich Cascada erfolgreich gegen ihre Konkurrenten durchsetzen und wird Deutschland heute Abend mit ihrem Hit „Glorious“ vertreten. Deutschland hat damit die Chance, bereits zum dritten Mal in der Geschichte des ESCs die begehrte Trophäe in die Republik zu holen. Mit mehr als 800 Scheinwerfer, tollen Pyroeffekte sowie zig Windmaschinen erwartet den Zuschauer eine atemberaubende Show.

Auch Natalie Horler, Frontfrau von Cascada, freut sich auf einen unvergesslichen Abend. Mit mehr als 30 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Dance-Formation zu den weltweit erfolgreichsten Dance-Pop-Bands und verbucht seit über zehn Jahren etliche internationale Erfolge. Das kollektive Daumendrücken für unseren Favoriten hat längst begonnen. Seelische Unterstützung kommt aus Deutschland auch von Lena, der Eurovision Song Contest-Gewinnerin 2010. In diesem Jahr wird sie als Vorsitz der Jury die Punkte aus Deutschland verkünden. Ebenfalls Mitglied der Jury ist Carolin Niemczyk von Glasperlenspiel. Wie schon beim Vorentscheid entscheidet zu 50 Prozent das Fernsehpublikum und zu 50 Prozent eine nationale Fach-Jury wer 12 Punkte bekommt und an welche teilnehmenden Länder die übrigen Punkte aus Deutschland gehen.

Doch auch für alle ESC-Fans, die nicht nach Schweden reisen konnten, gibt es am Abend Grund zum Feiern. Los geht es um 20:15h mit dem „Countdown für Malmö“. Hier erwartet das Publikum direkt zu Beginn der Show ein ganz besonderes Highlight: Avicii wird den Opener-Song „We Write The Story“ aus der Feder der ABBA-Legenden Björn Ulvaeus und Benny Andersson performen und somit das Publikum auf den musikalischen Abend einstimmen.

Im Anschluss an die Siegerehrung darf man sich von 00:15 – 01:05 Uhr  auf die Live Übertragung der großen „Grand Prix Party“ mit hochkarätiger musikalischer Starbesetzung freuen. Unter anderem sind Silly mit ihrem Hit „Deine Stärken“ dabei, Glasperlenspiel präsentieren ihre aktuelle Single „Nie Vergessen“. Internationales Entertainment wird von Caro Emerald geboten, die ein Medley aus ihrem neuem Song Tangled Up“ und ihrem Welthit A Night like this“ zum Besten gibt. Abgerundet wird der Abend mit den vier jungen Dänen rund um Lukas Graham, die ebenfalls ihren neuen Song Criminal Mind (Pt. 1)“  und den Hit „Drunk In The Morning“ präsentieren.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment