RSS Feed abonnieren


„Into The Twilight“ – Die Tribute-CD zum Start des 2. Kinofilms!

Mittwoch, 11. November 2009 | By | Category: News

Am 26. November kommt der zweite TWILIGHT Streifen „New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde“ in die Deutschen Kinos und wird die nächste Welle der Vampir Hysterie starten. Dann können alle Fans die Vampir Liebesgeschichte der beiden Hauptdarstellern Bella Swan (Kirsten Stewart) und Edward Cullen (Robert Pattinson) weiter verfolgen.

Twilight_Zone

Twilight_Zone

Die beiden Schauspieler lassen bereits seit dem Start des ersten Kinofilms alle Teenie Herzen höher schlagen und zieren die Poster der gesamten Deutschen Teenie Presse!  Bei den diesjährigen MTV Movie Awards räumte der Film sage und schreibe fünf Preise ab. Darunter unter anderem die Auszeichnung für den besten Film, die beste Hauptdarstellerin und den besten Kuss.

Pünktlich zum Start des neuen Blockbusters „New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde“ erscheint am 20. November „Into The Twilight“ als einzigartige Tribute-CD an die „Twilight“-Saga.

„Into The Twillight präsentiert die mystisch romantischsten Rockhits von Nik Page, The Rasmus, StratovariusGregorian, Lita Ford sowie eine neu eingespielte Version der grossartigen “Theme From Twilight” (Bella’s Lullaby).

Wer es also bis zum Start des Kinofilmes nicht mehr aushält, der kann mit der Tribute-CD „Into The Twilight“ die Wartezeit ideal überbrücken.


Tracklist:

01. Various – Theme From Twilight (Bella’s Lullaby) 02:16
02. The Rasmus – Last Waltz 04:39
03. Stratovarius – Emancipation Suite: I Dusk 06:57
04. Various – Supermassive Black Hole 03:31
05. Manfred Mann feat. Thomas D. – Demons And Dragons  03:29
06. Nik Page – Don’t Drag Me Down 04:34
07. Lita Ford – Sacred 04:35
08. Vince Bahrdt – Is This What I Should Really Do?b05:24
09. Alban feat. The Ring – Walking through the silence  03:33
10. Various – After Dark 03:47
11. Various – Love Song For A Vampire 04:16
12. Various – Bring Me To Life 03:55
13. Nostradamus – Blue Mountain (Instrumental) 04:32
14. Gregorian – The Raven 04:16
15. Stratovarius – Emancipation Suite: II Dawn 03:38

Quelle: Berlinieros

Tags:

Leave Comment