RSS Feed abonnieren


LMFAO knacken die 1 Millionen-Grenze bei Downloads

Dienstag, 22. Mai 2012 | By | Category: News

Auch 2012 bleiben LMFAO auf Erfolgskurs und haben am vergangenen Sonntag bei den Billboard Awards sechs Preise abgeräumt, darunter den Award für „Top Duo/Group“, „Top Hot 100 Song“ und „Top Digital Song“! Nachdem sie im Februar den Ritterschlag von Madonna erhalten und mit ihr gemeinsam beim Super Bowl performt haben, folgt nun ein Award-Preisregen und besonderes Edelmetall: LMFAO haben hierzulande die 1 Millionen-Grenze in digitalen Verkäufen durchbrochen! Den Digital Award wird das Duo Ende Juli beim Greenville Festival in Empfang nehmen.

LMFAO - PHOTO CREDIT: Autumn de Wilde

LMFAO - PHOTO CREDIT: Autumn de Wilde

Nachdem sie im vergangenen Jahr mit ihrem Mega-Hit „Party Rock Anthem“ den internationalen Durchbruch gefeiert haben, gab es für LMFAO kein Halten mehr: Platz 1 in den deutschen Charts, Platin-Auszeichnung und weitere Hits im Köcher, die die Charts aufgemischt haben. „Champagne Showers“, „Sexy And I Know It“ und der Titeltrack sowie das Album „Sorry For Party Rocking“ setzten sich rund um den Globus auf den Top-Positionen der Charts fest. Für LMFAO gab es reichlich Edelmetall, doch jetzt folgt ein ganz besonderer Award aus Deutschland: LMFAO werden ausgezeichnet für über 1 Million digitale Verkäufe!

Den Digital Award werden Redfoo (Stefan Kendal Gordy) und SkyBlue (Skyler Husten Gordy) im Juli in Empfang nehmen, wenn sie für das Greenville Festival nach Deutschland kommen.

Das Greenville Festival feiert vom 27. bis 29. Juli Premiere. In Paaren/Glien, ca. 30km westlich von Berlin gelegen, werden die innovativsten und interessantesten Acts der nationalen und internationalen Musikszene live zu sehen sein. Aufgeschlossenheit und Toleranz gegenüber neuen Entwicklungen gehören dabei zu einer der prägenden Charaktereigenschaften des Festivals, die sich auch im Line-Up widerspiegeln: Neben LMFAO werden The Roots, Iggy & The Stooges, The Flaming Lips, Donots, Dizzee Rascal, Kyla La Grange, Noah and the Whale, The Airborne Toxic Event, Triggerfinger und viele viele andere auf der Festival-Bühne stehen. Alle weiteren Infos gibt es unter www.greenvillefestival.com.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment