RSS Feed abonnieren


Michael Bublé – „Hold On“

Samstag, 9. Januar 2010 | By | Category: News

Das neue Jahr fängt gut an. Es beginnt mit einer Ballade von MICHAEL BUBLÉ, auf welcher der Ausnahme-Sänger sowohl seine wunderbare, warme Stimme, als auch sein außergewöhnliches Talent als Songwriter unter Beweis stellt. Denn wie schon der erste Hit aus dem aktuellen Album Crazy Love, Haven’t Met You Yet, stammt auch Hold On aus der Feder des Meisters selbst und überzeugt daher mit einer tiefgreifenden Emotionalität und einer berührenden Aufrichtigkeit.

Michael Bublé "Hold On" Cover

Michael Bublé "Hold On" Cover

Crazy Love, das vierte Studio-Album des überaus sympathischen Kanadiers, spielte sich in Deutschland schon im November in die Top-5 der deutschen Charts und kann auf überragende Erfolge auf dem ganzen Globus blicken. Nach seinem Einstieg auf Platz 1 der US-Charts erreichte es dreifaches Platin in Kanada, Doppelplatin in England und Irland, Platin in Italien, Südafrika und Singapur.

Weltweit gingen bisher knapp 3 Millionen Exemplare von Crazy Love über die Ladentische und durch die Download-Portale. Zwischen den Feiertagen erklomm das Album zudem Platz 1 der UK-Charts und katapultierte die Verkaufszahlen auf über eine halbe Million Exemplare allein in England!

In Irland wurde Crazy Love sogar zum Album mit der höchsten Verkaufsrate überhaupt innerhalb einer Woche, und in Australien erreichte es mit 70.000 verkauften Alben in einer Woche ebenfalls Platinstatus!

BUBLÉs Auftritt bei Wetten, dass..? (am 5. Dezember) und im Rahmen der Reihe WDR Hautnah auf der Badener Akademie-Bühne (am 9. Dezember) bestätigten überdies, dass MICHAEL BUBLÉ zu den elegantesten Entertainern der Gegenwart gehört.

Mit Hold On  (VÖ: 28.02.2010) beschert uns MICHAEL BUBLÉ nun einen sanften Start ins Jahr 2010 und spricht uns den Mut zu, unseren guten Vorsätzen auch treu zu bleiben.

www.michaelbuble.com

www.myspace.com/michaelbuble

Quelle: MPN

Tags: ,

One comment
Leave a comment »

  1. […] aktuelle Single BUBLÉs, Hold On (Vö: Anfang März) – eine Eigenkomposition aus dem aktuellen Erfolgsalbum Crazy Love […]

Leave Comment