RSS Feed abonnieren


MoTrip und RebellComedy performten für die deutsche Fußball-U21-Nationalmannschaft

Mittwoch, 16. November 2016 | By | Category: News

Am 10. November empfing die deutsche U21-Nationalmannschaft die Türkei zu einem Freundschaftsspiel im Stadion an der alten Försterei – das Ergebnis: 1:0. Zu den Zuschauern zählten auch der Aachener Rapper MoTrip, der im Libanon geboren wurde, sowie die Comedy-Truppe RebellComedy, die Ausländerklischees und Religionsvorurteile humoristisch aufgreift. Beide Künstler stehen für Weltoffenheit und Toleranz, weshalb die persönliche Einladung dem DFB und den Spielern der U21 besonders am Herzen lag.

MoTrip & Jimek - Credits: Sascha Haubold

MoTrip & Jimek – Credits: Sascha Haubold

Im Anschluss an das Match performten  beiden Künstler exklusiv für die Spieler. MoTrip zeigte außerdem einen Ausschnitt aus seiner CD/DVD DVD „MOSAIK – MoTrip orchestrated by Jimek“. Die gefeierte Kollaboration des deutsch-libanesischen Rappers und des polnischen Komponisten Jimek , sowie dem renommierten Konzerthausorchesters erscheint am 2. Dezember.

Nach der Ankündigung verging kaum eine Woche bis das einmalige Live-Event im September 2016 ausverkauft war – kein Wunder, mit MoTrip und Jimek finden sich zwei Einzelkämpfer zusammen, die gemeinsam mit dem 78-köpfigen Orchester in den Ring stiegen, um etwas Neues, etwas Großes, etwas Unvergessliches zu erschaffen. All diejenigen, die nicht die Chance hatten dieses Konzerterlebnis live zu genießen, können dies ab dem 02.12. dank „Mosaik“ nachholen. Einen ersten Vorgeschmack gibt es hier.

Weitere Informationen:
http://www.motrip.de/

Tags:

Leave Comment