RSS Feed abonnieren


MTV VIDEO MUSIC AWARDS 2009

Montag, 14. September 2009 | By | Category: News

Lady GaGa gewinnt drei Awards, Eminem und Taylor Swift siegen ebenfalls

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden die MTV Video Music Awards 2009 verliehen! Mit einer hochkarätig besetzten Show live aus der Radio City Music Hall in New York City feierte MTV die von den Fans und Zuschauern gewählten Gewinner 2009! Lady GaGa räumte drei Awards ab und war die Gewinnerin des Abends. Eminem siegte in der Kategorie „Bestes HipHop Video“ und Taylor Swift gewann den „Best Female Video“-Award.

MTV-VMA-2009

MTV VMA 2009

Ihre Stadt, ihre Crowd, ihr Abend! Lady GaGa ist die mit drei MTV Video Music Awards gekrönte FIRST LADY of POP! Sie war zusammen mit Beyoncé rekordverdächtige 9mal nominiert und räumte gestern bei der Verleihung in New York drei „Moonman“ ab, darunter in der Kategorie „Best New Artist“ für ihre Nr.1-Single „Poker Face“. Mit der Live-Performance ihrer neuen Single „Paparazzi“11. September bei uns erschienen) sorgte sie für jede Menge Aufsehen und zog das Publikum in den GaGa-Bann! Ihr Auftritt startete mit einem Schock, ein Kronleuchter war auf sie niedergefallen! Sie performte Ihre aktuelle Single „Paparazzi“ dann blutüberströmt. (am

Das Comeback des Jahres hatte Eminem mit seinem Album „Relapse“ abgeliefert und wurde für sein Video zur ersten Single „We Made You“ mit einem MTV Video Music Award in der Kategorie „Best HipHop Video“ ausgezeichnet. Er bedankte sich bei seinem Mentor Dr. Dre und gedachte mit einer bewegenden Rede seinem verstorbenen Freund und D-12-Kollegen Proof.

Großen Applaus erhielt Taylor Swift, die für ihr Video zu „You Belong With Me“ den MTV VMA in der Kategorie „Best Female Video“Kanye West unterbrochen, der mit seinem spontanen Sprung auf die Bühne für eine Kontroverse sorgte. Taylor Swift konnte dies aber die Freude über ihren allerersten MTV Video Music Award nicht nehmen. Später wurde sie bei ihrer Live-Performance von „You Belong With Me“ vom Publikum gefeiert und Beyonce Knowles erwies Taylor Swift Ehre, indem sie Taylor nochmals auf die Bühne bat, um ihre Dankesrede diesmal ungestört beenden zu können.

Die Zusammenfassung der MTV Video Music Awards 2009 gibt es heute Abend ab 20:00 Uhr auf MTV belohnt wurde.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment