RSS Feed abonnieren


Muse – am 4.Juni zum ersten Mal live im dt. Fernsehen bei der TV TOTAL AUTOBALL WELTMEISTERSCHAFT!

Dienstag, 13. April 2010 | By | Category: News

Seit über einer Dekade wächst die weltweite Begeisterung für die britischen Rock-Maestros MUSE unaufhörlich. Von Album zu Album werden sie erfolgreicher, zugleich aber auch künstlerisch individueller. Ihr herausfordernder und doch höchst Erfolg versprechender Mix aus saftigem Rock, großen Melodien, treibenden Grooves und der nötigen Portion Eigenständigkeit haben aus MUSE einen der erfolgreichsten Rock-Exporte aus England gemacht. Nun kommt das Trio um Gitarrist und Sänger Matthew Bellamy zu seinem ersten TV-Auftritt nach Deutschland:

Muse - Credits: Danny Clinch

Muse - Credits: Danny Clinch

Im Rahmen von Stefan Raabs TV Total Autoball Weltmeisterschaft wird die Band am 4. Juni ihre aktuelle, zweite Single „Undisclosed Desires“ von ihrem fünften Album The Resistance in der Kölner Lanxess Arena präsentieren. Am gleichen Wochenende werden MUSE die Headliner-Position auf Deutschlands größtem Zwillings-Open Air Rock am Ring und Rock im Park bekleiden!

Mit ihrem aktuellen Album The Resistance haben sich MUSE endgültig in die Oberliga der internationalen Rockacts gespielt. In sagenhaften 20 Ländern stieg das Album bis auf Platz 1 der Charts, darunter England, Deutschland, Australien, Brasilien, Frankreich und Japan. Selbst in den USA schaffte es das Werk bis auf Platz 3 der Charts – ihr bislang höchster US-Albumchart-Einstieg. Goldene Schallplatten in sieben Ländern, Platin-Auszeichnungen in weiteren acht Ländern sowie eine innerhalb von Minuten ausverkaufte Welttournee untermauern die Sonderstellung von Matthew Bellamy, Dominic Howard und Chris Wolstenholme innerhalb der globalen Rockszene.

Unlängst erschien nun die zweite Single „Undisclosed Desires“ aus ihrem Album The Resistance, mit der MUSE von Null auf 17 in die deutschen Charts schoss. Der Song zeugt einmal mehr von ihrer ungebremsten Kreativität – es ist ein brillantes Amalgam aus R’n’B, pointierten Streichersätzen, einem Touch Gothic und den für MUSE so typischen Melodien. „Dies wird die Dämonen eurer Herzen exorzieren“, sagt Matthew Bellamy über den Song, bei dem er erstmals weder Gitarre noch Piano gespielt hat.

Und so werden nach ihrem Auftritt im Rahmen der TV Total Autoball Weltmeisterschaft zu den bislang weit über zehn Millionen verkauften Tonträgern einige weitere hinzu kommen. Das erste Juni-Wochenende wird somit zum ganz speziellen MUSE-Event: Ihr erster deutscher TV-Auftritt sowie Headliner-Gigs bei Rock am Ring und Rock im Park, alles an drei Tagen – mehr MUSE geht nicht!

www.muse.mu
www.myspace.com/muse

Quelle: WMG

Tags:

One comment
Leave a comment »

  1. […] Muse – am 4.Juni zum ersten Mal live im dt. Fernsehen bei der TV TOTAL AUTOBALL WELTMEISTERSCHAFT! […]

Leave Comment