RSS Feed abonnieren


Natalie Cole erobert mit „En Español“ in den USA Platz eins der Latin-Pop-Charts

Dienstag, 16. Juli 2013 | By | Category: News

Der Apfel fällt nicht weiter vom Stamm. 1958 schaffte es der unvergessliche Nat King Cole sich mit seinem ersten spanischsprachigen Album Cole Español“ und der daraus ausgekoppelten SingleAcércate más“ in den Billboard-Charts zu platzieren.

Natalie Cole

Natalie Cole

55 Jahre später tut es ihm nun seine Tochter Natalie Cole mit ihrem ersten spanischsprachigen Album „Natalie Cole En Español“ gleich. Direkt nach Veröffentlichung schoss sie damit auf den ersten Platz der Billboard-Charts für Latin-Pop-Alben.

Auf dem Longplayer ist Natalie Cole u.a. in Duetten mit Juan Luis Guerra, Andrea Bocelli  und – der digitalen Technik sei Dank – ihrem 1965 verstorbenen Vater zu hören.

Mit Letzerem singt sie übrigens den alten Hit „Acércate más“ des kubanischen Komponisten Osvaldo Farrés. Ein wunderbarer Beweis für die Zeitlosigkeit dieser Musik!

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment