RSS Feed abonnieren


Naughty Boy weiter auf Erfolgskurs und nominiert für BRIT Award

Donnerstag, 16. Januar 2014 | By | Category: News

Angefangen im Gartenschuppen seiner Eltern begann Naughty Boy (bürgerlich Shahid Khan) erste Kompositionen zu schreiben und brachte es 2009 nicht nur zu einem eigenen, hochprofessionellen Sound-Studio.

Naughty Boy - Credits: Universal Music

Naughty Boy – Credits: Universal Music

 

Innerhalb weniger Jahre machte er sich einen Namen als einer der erfolgreichsten, jungen Produzenten und Songwriter Englands. So schrieb und produzierte er beispielsweise Emeli Sandés Multi-Platin-Album „Our Version Of Events“ maßgeblich mit, auf dem er auch mit „Wonder“ in einem gemeinsam Duett mit der Senkrechtstarterin zu hören ist.

Doch auch auf Solopfaden hat Naughty Boy den Erfolg abonniert: Seine Single „La La La“ wurde in Deutschland mit Platin ausgezeichnet und stand wochenlang in den Top10.

Sein Album „Hotel Cabana“ hat ebenfalls für Aufsehen gesorgt. Kein Wunder also, dass nun der Preisregen einsetzten könnte: Naughty Boy ist für „La La La“ für den BRIT Award für die beste Single nominiert.

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment