RSS Feed abonnieren


Oasis vs. Sportfreunde Stiller: „Lola liebt Bootie“

Montag, 31. Mai 2010 | By | Category: News

Unter dem Motto „Lola liebt Bootie“ wird das Team von BOOTIE Munich am Freitag, den 04. Juni 2010 ab 23 Uhr sein Publikum wieder mit 100% tanzbaren Mashups, Bootlegs & Bastard Pop versorgen. Nach dem gewaltigen Besucherandrang im April zieht das Bootie Munich Team jetzt in den Münchner Club Lola & Ludwig, um auch dort mit viel „Krawall und Remmidemmi“ die Schützenstrasse beben zu lassen.

Bootie  Munich

Bootie Munich

2003 waren es die DJs in San Francisco, die dem brandneuen musikalischen und kulturellen Mix eine ganze Party widmeten. In den letzten 7 Jahren hat das Mashup-Fieber weltweit um sich gegriffen – ob in New York, Paris oder London – da darf natürlich das feierwütige Partyvolk in München nicht fehlen.

Ziel von Mashups ist es, mit dem Besten aus verschiedenen Songs ganz neue Stilmixe zu schaffen, um so Fans eines Songs oder einer Band auch für andere Songs und Bands zu begeistern. BOOTIE Munich vereint die Mashup- Anhänger zu einer großen Partygemeinde, wo sich jeder willkommen fühlt und bietet den perfekten Ort, an dem sich alle erdenklichen Genres, Kulturen und Stile zusammen auf einer Tanzfläche vereinen.

Als besonderes Highlight wird erstmalig Großbritanniens Top Mashup Club DJ und Producer John Marr in Deutschland auflegen, um die Münchner Mashup-Fans mit neuen Musikkreationen zu begeistern. John Marr begann seine professionelle DJ-Karriere in Edinburgh, wo er erstmals mit seinem speziellen Mashup-Set auftrat. Innerhalb von 2 Jahren baute er sich dank YouTube eine globale Fanbasis auf, welche seine Mashups in die Clubs und Radiostationen auf der ganzen Welt tragen. Aber auch andere DJs unterstützen die Tracks des Briten, wie beispielsweise der Londoner Produzent Paul Oakenfold – einer der bekanntesten und einflussreichsten DJs weltweit.

Die ersten 75 Besucher der „Lola liebt Bootie“-Party erhalten eine exklusive BOOTIE Mashup CD! Diese CDs sind mittlerweile Sammlerstücke, da keiner dieser Songs in Läden zu finden ist. Außerdem gibt es für jeden Mashup-Fan zur Begrüßung Free Caramel Vodka Shots und natürlich die einzige und einzigartige 100% Bastard Pop und Mashup-Party in München.

Line-Up:
John Marrwww.johnmarr.co.uk
DJ BootOX: www.djbootox.blogspot.com

Weitere Infos:
BOOTIE Munich: www.BootieMunich.com
BOOTIE USA: www.BootieUSA.com

Quelle: Mashup Communications

Tags:

Leave Comment