RSS Feed abonnieren


Platz 1 – Santiano feiern das Triple

Dienstag, 9. Juni 2015 | By | Category: News

Sofort nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Von Liebe, Tod und Freiheit“ ist Santiano das sensationelle Triple in den deutschen Charts gelungen, ihre dritte Nummer 1 Chartplatzierung in Folge. Am 29. Mai 2015 veröffentlicht, sorgt das Album deutschlandweit für Furore.

Santiano - Von Liebe, Tod und Freiheit

Santiano – Von Liebe, Tod und Freiheit

 

Im Hintergrund des bahnbrechenden Aufstiegs ziehen dafür als erfahrenes Team auch weiterhin das Label Electrola, die Produzenten von Elephant Music, Joe Chialo und sein Management Team von Airforce1 in Berlin, Starwatch Entertainment und Semmel Concerts Entertainment / ICS gekonnt an den Erfolgsfäden.

Ihre beispiellose Karriere dauert noch nicht mal vier Jahre an, Santiano zählen aber mittlerweile zu den wichtigsten und erfolgreichsten Bands Deutschlands. Warum das so ist, macht gerade das neue Album „Von Liebe, Tod und Freiheit“ deutlich. Das Quintett überzeugt hier erneut durch Ehrlichkeit, Leidenschaft und unverwechselbarem Charme. Das musikalische Erfolgskonzept der Gruppe heißt handgemachte Musik und die gekonnte Mischung von Moderne und Tradition. Den fünf Musikern ist dabei das Kunststück gelungen, fast vergessene Musiktraditionen neu aufleben zu lassen und der deutschen Musikszene neue aufregende Impulse zu geben. Ausverkaufte Tourneen, Gold, Platin und Diamond Awards für alle Veröffentlichungen sowie Echo Auszeichnungen sprechen da für sich.

Jörg Hellwig (MD Electrola) zum Charts-Triple:

„Die dritte Album-Nr.-1 in Folge – das ist einfach großartigt! Glückwünsch an alle Beteiligten. Als wir, das sind die Band, Joe Chialo, das Elephant-Produzententeam, Starwatch, Semmel Concerts / ICS und Electrola loslegten, war dieser Erfolg wirklich nicht absehbar. Dieses Team steht nach wie vor eng zusammen und freut sich, dass mit diesem neu kreierten Musikstil die Menschen derart zu begeistern sind. Bisher hat in 2015 in der ersten Woche kein anderes Album mehr abgesetzt.“

Joe Chialo (Manager Santiano):

„3tes Album, zum dritten Mal in Folge die 1 – welch ein grandioses Triple! Ich verneige mich vor den fantastischen Jungs von Santiano, dem großartigen Team und den unglaublichen Fans für diesen denkwürdigen Moment.“

Katharina Frömsdorf (MD Starwatch Entertainment) dazu:

„Wir freuen uns sehr über das dritte Nummer # 1 Album von Santiano in Folge, das ein gemeinsamer Erfolg aus der Zusammenarbeit mit Electrola, Airforce1 Management und Semmel Concerts Entertainment / ICS ist.  Mit dem Album „Von Liebe, Tod und Freiheit“, den Sommer Open-Airs und der anschließenden Arena Tour werden wir mit Sicherheit das ganze Jahr über Freude haben.“

SANTIANO IM NETZ:

Santiano wird mit dem neuen Album auch auf Tournee gehen:

10.11.2015 | Bayreuth | Oberfrankenhalle
12.11.2015 | Schwerin | Sport- und Kongreßhalle
13.11.2015 | Neubrandenburg | Jahnsportforum
14.11.2015 | Rostock | Stadthalle Rostock – Saal 1
16.11.2015 | Leipzig | Arena – Leipzig
17.11.2015 | Wetzlar | Rittal Arena Wetzlar
19.11.2015 | Berlin | O2 World
20.11.2015 | Magdeburg | GETEC – Arena
21.11.2015 | Bielefeld | Seidenstickerhalle
22.11.2015 | Bremen | ÖVB-Arena
24.11.2015 | Lingen | Emsland Arena
26.11.2015 | Hamburg | O2 World Hamburg
27.11.2015 | Oldenburg | Große EWE Arena
28.11.2015 | Göttingen | Lokhalle
29.11.2015 | Dortmund | Westfalenhalle 1
01.12.2015 | Münster | MCC Halle Münsterland
02.12.2015 | Köln | LANXESS arena
04.12.2015 | Saarbrücken | Saarlandhalle
05.12.2015 | Stuttgart | Porsche Arena
06.12.2015 | Neu-Ulm | ratiopharm arena
08.12.2015 | Ravensburg | Oberschwabenhalle
09.12.2015 | Mannheim | SAP ARENA
11.12.2015 | Frankfurt | Festhalle Frankfurt
12.12.2015 | Nürnberg | ARENA NÜRNBERGER VERSICHERUNG
13.12.2015 | Erfurt | Messe
15.12.2015 | Chemnitz | Chemnitz Arena
17.12.2015 | Zwickau | Stadthalle Zwickau
18.12.2015 | Hannover | Swiss Life Hall
19.12.2015 | Kiel | Sparkassen-Arena-Kiel
20.12.2015 | Flensburg | FLENS – ARENA
11.02.2016 | Suhl | Congress Centrum
13.02.2016 | Neubrandenburg | Jahnsportforum
16.02.2016 | Rostock | Stadthalle
20.02.2016 | Kassel | Rothenbach-Halle
21.02.2016 | Halle/Westfalen | Gerry Weber Stadion
23.02.2016 | Ludwigsburg | MHPArena
25.02.2016 | Trier | Arena Trier
27.02.2016 | Oberhausen | König-Pilsener-ARENA
28.02.2016 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle
29.02.2016 | Braunschweig | Volkswagen Halle

Tickets gibt es u.a. über www.eventim.de

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment