RSS Feed abonnieren


Razorlight-Frontmann spielt für einen guten Zweck

Donnerstag, 21. Oktober 2010 | By | Category: News

Seit Beginn ihrer Karriere verbinden die britischen Rockhelden Razorlight ihren stetig wachsenden Erfolg mit einer intensiven karitativen Arbeit. Zahlreiche internationale Charity-Projekte konnten in der Vergangenheit auf ihre Unterstützung zählen.

Johnny Borrel - PHOTO CREDIT (c) Andrew Whitton

Johnny Borrel - PHOTO CREDIT (c) Andrew Whitton

Jedes Jahr spielen Razorlight mehr als ein Dutzend Konzerte, deren Erlöse einem guten Zweck zugeführt werden. Sie gaben Konzerte für Nelson Mandelas Anti-AIDS-Kampagne ‚46664’ sowie für Hilfs- und Non-Government-Organisationen wie Oxfam, den Teenage Cancer Trust, Nordoff Robbins und die ‚Save The Children’-Bewegung.

Nun nutzt Johnny Borrell, Sänger, Gitarrist und Hauptsongwriter von Razorlight, die aktuelle Auszeit seiner Band zu einer europaweiten Solo-Tournee, deren Gewinne größtenteils in Projekten gegen Armut investiert werden. Nächste Woche gastiert Johnny Borrell mit alten und neuen Razorlight-Songs sowie bislang ungehörten Kompositionen für zwei Konzerte in Deutschland: Am 27.10. spielt er in Berlin, am 28.10. in Köln.

JOHNNY BORRELL live
27.10.2010 Berlin, Lido
28.10.2010 Köln, Luxor

http://www.razorlight.co.uk

Quelle: Universal Music

Tags:

Leave Comment