RSS Feed abonnieren


Robert Francis – „Keep On Running“

Dienstag, 27. Juli 2010 | By | Category: News

Kalifornischer Shooting-Star schickt sich an, Deutschland im Sturm zu erobern

Mit Aufrichtigkeit, Leidenschaft und viel Herz erobert der amerikanische Songwriter Robert Francis derzeit nicht nur seine Heimat, sondern auch den europäischen Kontinent. Anlass für seine Erfolge ist sein Major-Debüt und zweites Album „Before Nightfall“, das auf spielerische Weise eine höchst anrührende Melange aus Country, Folk, Blues und Roots-Rock präsentiert.

Robert Francis - Credits: Julia Brokaw

Robert Francis - Credits: Julia Brokaw

Damit gelang ihm bereits so mancher Erfolg: In Deutschland stieg „Before Nightfall“ auf Platz 17 der Longplay-Charts ein, die erste Single-Auskopplung „Junebug“ hält sich seit Wochen unter den Top 30. Bei unseren französischen Nachbarn stieg die Single sogar bis auf die Spitzenposition, das Album erreichte unlängst Gold-Status.

Nun zündet Robert Francis, dieser zurückhaltend-sympathische Kauz mit dem außergewöhnlichen Timbre, die nächste Stufe: Am 24.09. erscheint mit „Keep On Running“ die zweite Single-Auskopplung aus seinem berührenden aktuellen Album, das er möglichst direkt, warm und persönlich von Studio-Legende D. Sardy (Oasis, Red Hot Chili Peppers, Marilyn Manson) produzieren ließ.

Wo „Junebug“ eher in die Rock-Kerbe schlug und mit seinem nonchalanten Groove und den deutlich in den Vordergrund gemischten Vocals ganz dezent an die besten Momente des ‚Bosses’ Springsteen erinnerte, zeigt Robert Francis bei „Keep On Running“ eine intimere, nachdenklichere Seite. Es ist ein perfekt komponiertes, mit einer überraschenden Hookline ausgestattetes Singer-/Songwriter-Kleinod, das mit jedem Durchgang wächst und unmittelbar berührt. Der Grund dafür, dass dieser Song derart ins Gefühlszentrum einschlägt, ist laut Francis indes höchst simpel: „Aufrichtigkeit macht einen guten Song aus. Ich glaube, es gibt keinen Grund zu schreiben, wenn du nicht über etwas schreibst, das tief in deinem Inneren wichtig für dich ist. Wenn ich etwas schreibe, muss es zu hundert Prozent aus dem Herzen kommen.“

Wie sehr das zutrifft, kann man vor allem live beobachten Zum Beispiel am 25. September auf dem ‚SWR New Pop Festival’ in Baden-Baden, wo Francis erstmals mit seiner ausgezeichneten Band in Deutschland gastieren wird. Oder landesweit zwischen dem 10. und 20. November, wenn Francis mit Band zu seiner ersten deutschen Clubtour aufbricht und in München, Frankfurt, Berlin, Hamburg und Köln gastiert. Bis dahin dürfte der junge, charismatische Mann ohnehin vielen ein Begriff sein – und die Single „Junebug“ rückblickend zu einem der Grillsommer-Hits des Jahres zählen. Denn niveauvoller zu geschmeidiger Musik entspannen ist kaum möglich. Nur eine von vielen Qualitäten, die uns Robert Francis mit diesem Song offeriert.

Marek Lieberberg & Mario Mendrzycki & Neuland Concerts present

Robert Francis Tour 2010

10.November 2010                Stuttgart / Zapata
15. November 2010                München / Ampere
16. November 2010                Frankfurt / Nachtleben
18. November 2010                Berlin / Frannz Club
19. November 2010                Hamburg / Gruenspan
20. November 2010                Köln / Luxor

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment