RSS Feed abonnieren


Ryan Sheridan – am 07.06. live beim Ran Boxen

Mittwoch, 5. Juni 2013 | By | Category: News

Der irische Sänger und Songwriter RYAN SHERIDAN begann im Alter von 7  Geige zu spielen. Mit 16 Jahren bekam er ein Engagement beim Riverdance Ensemble, mit dem er 4 Jahre lang in Amerika auf Tour war. Anschließend verbrachte er 2 Jahre in New York am Gershwin Theatre am Broadway, wo er begann Gitarre zu spielen und erste eigene Songs zu schreiben.

Ryan Sheridan

Ryan Sheridan

Nach einem 2-jährigen Intermezzo in Glasgow als Gitarrist der Rockband „Shiversaint“, traf er, zurück in Irland, 2006 den polnischen Cajon-Spieler Artur Graczyk und beide beschlossen, fortan als Straßenmusiker zusammen Musik zu machen.

Während eines Auftritts in der Grafton Street in Dublin, kam zufällig der Musikmanager Brian Whitehead vorbei, hörte ein paar Minuten zu und warf dann seine Visitenkarte in das Gitarrencase von SHERIDAN – dieser rief ihn 3 Stunden später an, man traf sich kurzfristig und vereinbarte eine Zusammenarbeit. Nach einem Showcase in der Acadamy/Dublin bekam RYAN SHERIDAN seinen ersten Plattendeal beim irischen Label „Rubyworks Records“ und seine erste Single JIGSAW wurde im September 2010 veröffentlicht. Der Song wurde in Windeseile ein Riesenhit im irischen Radio und auf iTunes, sodass Sheridan bereits im Dezember 2010 seine erste Headline- Tour durch Irland spielte, mit großem Erfolg.

Anfang 2011 wurde das Debütalbum THE DAY YOU LIVE FOREVER in Irland veröffentlicht, welches von 0 auf 2 in die irischen Albumcharts einstieg und bereits nach 5 Wochen Goldstatus erreichte. Es folgten über eineinhalb Jahre lang ausgedehnte Touren und Support-Gigs von u.a. The Script, Bryan Adams, Taylor Swift etc.

Doch auch in Deutschland ist das Album nicht minder erfolgreich und schoss von 0 auf 1 der iTunes Charts.

Hier könnt ihr das Video zur neuen Single „The Dreamer“ sehen.

Quelle: MCS Berlin

 

Tags:

Leave Comment