RSS Feed abonnieren


She Can DJ – Karla Kenya hat es geschafft!

Dienstag, 9. Oktober 2012 | By | Category: News

Mehrere Monate und Produktions-Workshops, Radio-Auftritte und Interviewtrainings hat es gedauert, aber nun ist es soweit: Die Gewinnerin von She Can DJ Deutschland, Österreich und der Schweiz ist gefunden, es ist Karla Kenya!

v.l.: Uli Mücke (Vice President New Music GSA EMI Music Germany), Karoline Meierling (Jurymitglied / Projektleitung She Can DJ EMI Music Germany), Miss Nine (Jurymitglied / DJane / Model), Karla Kenya (She Can DJ Winner 2012), Kai Horstmann (Jurymitglied / Sushi3000), Sven Schäfer (Jurymitglied / FAZE Magazin)

Nach hartem Wettbewerb und zehn umfeierten Sets in der Kölner Kult-Discothek Bootshaus stand die Siegerin gegen 4:00 Uhr morgens fest. Die Jury, zu der unter anderem die weltbekannte DJane Miss Nine gehörte, musste sich länger als geplant beraten, denn das Ergebnis fiel sehr knapp aus.

Auf dem dritten Platz landete die Französin Luna Semara, die mit dem Bremer Techno-Produzenten Stephan Bodzin verheiratet ist und ein mitreißend-grooviges Tech-House-Set darbot. Knapp geschlagene Zweitplatzierte wurde die Ulmerin Danielle Diaz, die die Gäste mit pumpendem House glänzend unterhielt.

Auf dem Siegerpodest landete die in Wien geborene und in Leipzig als Radiomoderatorin bei NRJ Sachsen arbeitende Karla Kenya. Sie spannte einen Bogen von Dubstep über tiefen Techno bis hin zu Happy House und wusste sowohl die mehreren hundert tanzenden Gäste als auch die Jury zu überzeugen.

 

 

 

Juror Sven Schäfer (FAZE Magazin): „Wir sind froh, eine würdige Siegerin gefunden zu haben. Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da alle zehn Kandidatinnen über sich hinaus gewachsen sind und ihr Bestes abgeliefert haben. Im Endeffekt hat uns die Variabilität in Karla Kenyas Set überzeugt und den Ausschlag gegeben.“
Nach der Verkündung des Urteils ging die Party im Bootshaus noch lange weiter, während die She Can DJ-Gewinnerin fleißig Interviews gab.
Das She Can DJ-Konzept, das mittlerweile europaweit in aller Munde ist, hat es geschafft, zehn herausragende junge Künstlerinnen einer großen Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die Siegerin wird in Kürze ihre erste Plattenproduktion veröffentlichen.

Einen großen Videobericht zum She Can DJ Finale bei FAZE TV hier anschauen!

Quelle: EMI Music

Leave Comment