RSS Feed abonnieren


Simple Plan haben „Jet Lag“: Teasertrack, Vorabsingle & neues Album!

Mittwoch, 20. April 2011 | By | Category: News

Dass die besten Pläne auch immer noch die einfachsten sind, das beweisen die kanadischen Poppunker aus Montreal seit geraumer Zeit mit stetig wachsendem Erfolg – mit dem exklusiv bei iTunes erhältlichen Teasertrack „Can´t Keep My Hands Off You (feat. Rivers Cuomo)“ veröffentlichen SIMPLE PLAN am 22.04. ihr erstes akustisches Lebenszeichen seit über zwei Jahren! Natürlich gibt’s hierzu auch schon einen schönen Clip – enjoy! 

Simple Plan - Credits: t-mobile

Simple Plan - Credits: t-mobile

VIDEO „Can`t Keep My Hands Off You“:

http://music.aol.com/video/cant-keep-my-hands-off-you/simple-plan/bc:906405544001

Doch nicht nur das: Wenig später, am 26.04. folgt mit der Single „Jet Lag“ der erste offizielle Vorbote zum von Brian Howes (Boys Like Girls, Skillet, Hinder…) produzierten vierten Album (VÖ: 24.06.)! Unterstützt wurden die fleißigen Kanadier auf dem Titelsong von einer einschlägig bekannten, britischen Singer/ Songwriterin – nähere Infos hierzu ab demnächst!

Von Übermüdung keine Spur: Schon mit seinen ersten beiden Alben verkaufte Kanadas vorlautester Musikexport über sieben Millionen Tonträger. 2008 katapultierte sich der Nachfolger „Simple Plan“ auch in die Top 10 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach ihrem phantastischen Auftritt beim SWR3 New Pop Festival vor über 8.000 euphorisierten Fans, ihrem denkwürdig-spektakulären Telekom Street-Gig im Maisfeld-Labyrinth bei Frankfurt und der umjubelten Sold Out-Tour im vergangenen Jahr kehren SIMPLE PLAN endlich im kommenden Juni mit ihrem brandneuen Longplayer im Gepäck zurück auf die Bühnen der Nation. Neben Shows bei Rock am Ring und Rock im Park spielt das Edelmetall-ausgezeichnete Ausnahme-Quintett am 1. Juni eine exklusive Clubperformance im Hamburger Grünspan.

Und auch abseits der Bühne gestaltet sich die Statistik von Frontmann Pierre Bouvier, Drummer Chuck Comeau, Bassist David Desrosiers und den Gitarristen Sebastien Lefebvre & Jeff Stinco wahrlich eindrucksvoll: Zwei MTV Music Award-Nominierungen, Juno Award-Sieger bei insgesamt sieben Nominierungen sowie insgesamt 19 weitere Award-Nominierungen, davon neun gewonnene Auszeichnungen! Nicht zu vergessen der Rock `N Roll-Ritterschlag in Form ihres mitreißenden Auftritts während der Abschlussfeier der XXI. Olympischen Winterspiele in Vancouver!

„Die Plattenverkäufe und Preise freuen uns“, kommentiert Sänger Pierre Bouvier, „aber auf der Bühne fühlen wir uns zu Hause. Konzerte sind das absolut Größte für uns!“ Ab demnächst wieder live mit eigenen Augen zu erleben – klingt nach einem guten Plan!

www.simpleplan.com

Quelle: WMG

Tags:

Leave Comment